Wie oft kann man Hebammen wechsel machen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von enny87 28.11.10 - 19:17 Uhr

Ich habe jetzt ne Hebamme gefunden aber die soll wohl nicht so der brühler sein......wie oft kann ich denn wechseln?

Beitrag von sandra7.12.75 28.11.10 - 19:29 Uhr

Hallo

Von wem hast du es denn,das sie nicht so toll ist???Ich würde sie erstmal kennenlernen und dann weiter gucken.Ich würde mich nie auf irgentwelche Gerüchte verlassen.

lg

Beitrag von connie36 28.11.10 - 20:51 Uhr

du meinst bestimmt nicht der brüller.
aber davon mal abgesehen, lerne die gute doch ersteinmal kennen, bevor du schon wechseln möchtest.
ich habe auch bekannte und freunde, die andere nicht so toll finden, mir aber passen.
warte doch einfach ab.
lg conny 29.ssw

Beitrag von hebigabi 29.11.10 - 07:48 Uhr

Nur weil jemand anders sie nicht toll findet heißt es noch lange nicht, dass ihr nicht miteinander klar kommt.

Da sollte man sich immer selbst ein Bild machen.

LG

Gabi