Ohrringe zum klipsen?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von mausimai07 28.11.10 - 19:22 Uhr

Hallo!

Vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen.
Unsere Tochter möchte unbedingt Ohrringe. Mein Mann u. Ich finden es allerdings noch sehr früh, sie ist 3,5.

Jetzt hatte ich die Idee mit diesen "Klipsohrringen".
Leider kann ich nirgends diese Dinger finden, gibt´s sowas denn nicht mehr?
Hab der Kleinen jetzt allerdings schon von meiner "super" Alternative erzählt...wär blöd wenn ich jetzt keine finden würde.

Habt ihr vielleicht ne Idee, oder soll es sie wirklich nicht mehr geben?

Beitrag von teufelein1108 28.11.10 - 19:41 Uhr

http://www.magneticdreams.de/MAGNETIC-DREAMS--Magnetschmuck/Magnet-Ohrschmuck-121/

schau mal hier

LG Nicole

Beitrag von mausimai07 28.11.10 - 19:43 Uhr

Super!
Vielen Dank für deine Antwort :-)

Beitrag von clementine80 28.11.10 - 20:12 Uhr

Die Magnetdinger hab ich ja noch nie gesehen, das wäre auch was für meine 3-jährige :-)

Ansonsten habe ich noch das hier entdeckt http://cgi.ebay.de/00350%29-1-Kinder-Ohrclip-Set-verschiedene-Motive_W0QQitemZ150454659583QQcmdZViewItem?rvr_id=175639578059&rvr_id=175639578059&cguid=7faa0db512c0a0aa14b38f43feccf8f5

Beitrag von nicki1820 28.11.10 - 20:44 Uhr

Hallo,

ich weiß nicht, ob das für euch eine Altanative ist aber bei uns gibt es Ohr Tattoos oder Aufkleber für die Ohren.

In unserer Verkleidungskiste waren Klipsohringe und die haben meine Töchter gedrückt und daraufhin kauften wir die Magnetteile aber die fielen ständig ab. Mit den Aufklebern/Tattoos sind sie aber total zufrienden.

Beste Grüße

nicki

Beitrag von geli03062000 29.11.10 - 09:40 Uhr

Das wäre ja echt ne Idee! Ohr Tattoos! Kannst Du mir sagen, wo man diese bekommt? Lena möchte auch unbedingt Ohrringe, aber für mich ist das echt noch zu früh! Aber Tattoos wären mal ne Alternative!

LG aus Köln,
Angelika

Beitrag von ayshe 29.11.10 - 11:16 Uhr

Wir hatten auch so kleine Tattoos und die Dinger, die für Fingernägel sind, gehen gut, gibt es auch mit Glitzer.


Clips sind irgendwie immer zu eng und drücken oder aber zu locker und fallen ab, finde ich.

Beitrag von kathrincat 29.11.10 - 09:32 Uhr

h&m
naja, so haben wir auch angefangen, weil ich dachte so will sie keine richtigen mehr, aber da meine sie tags und nachts getragen hat und mich nachts geweckt hat, wenn die doch raus gegangen sind, und nur noch geschwollen ohren hatten, haben wir doch welch machen lassen.