Schlafsack von Real, ist der warm genug

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von tigerbabylein 28.11.10 - 20:28 Uhr

huhu,
bei real gibt es ab morgen Schlafsäcke mit Ärmeln im Angebot

http://www.real.de/wochenangebote/textil.html?bkz=8383

Sieht ja denen von Sterntaler sehr ähnlich.

Wer hat den und wie seid ihr damit zufrieden?

Im Moment haben wir den von Sterntaler, damit ist mein Sohn noch warm, wenn es aber kälter wird, müssen wir uns wohl auch was anderes einfallen lassen.

lg

Beitrag von tweety12_de 28.11.10 - 20:59 Uhr

hallo,

wir haben das vorgängermodell und sind damit sehr zufrieden. unsere kinder haben / hatten immer schön warm drin..

gruß alex

Beitrag von tina73... 28.11.10 - 22:11 Uhr

Ich finde die schrecklich dick und die Kinder können sich überhaupt nicht drin bewegen.Ich finde die besten sind die Alvi Schlafsäcke.Mit Innen Teil.Da gibts nichts besseres.Man kann oft auf Kinderkleiderbörsen gute Schnäppchen machen,weil neu sind Sie ja recht teuer.
L.g Tina

Beitrag von tweety12_de 29.11.10 - 06:22 Uhr

die kinderzimmer sind nicht geheizt. es sind 16-18 grad..... ideal für einen dicken schlafsack.

meiner meinung nach sind die alvi säcke nicht besser, nur suuper teuer......


wir haben den sack von real, einen von domaro, einen von c&a und einen sterntaler.......


alle dick und perfekt... bei allen sind die arme abnehmbar.

gruß alex

Beitrag von tigerbabylein 29.11.10 - 20:03 Uhr

Wir hatten bis Gr. 86/92 auch immer die Alvi Mäxchen, sind aber finde ich ab ca 1 Jahr unpraktisch, da wir Abends immer schon den Schlafanzug anziehen und dann nochmals nach unten gehen. Das klappt mit dem Innensäckchen aber nicht. Beim Kleinen haben wir jetzt das Problem, dass er immer kalte Arme hat obwohl er Langarmbody, Innen- und Außensäckchen trägt.
Finde die Alvi auch toll, aber nur für ganz kleine Babys und später dann nur noch die Außensäcke.
LG

Beitrag von melle_20 29.11.10 - 08:38 Uhr

Wir haben den vorgänger...und die geben warm..meinem kleinen ist der sogar zuwarm...und das obwohl ewr nur ein body an hat...

Aber er ist wie ich...ich brauch im winter auch kei Teppich und dicke wollsocken weil ich ned so schnell friere...Die grosse dagegen hat schon gut 14 tage 2 Teppiche und deckbett ( sie ist 6j)

Beitrag von -meee- 29.11.10 - 13:24 Uhr

Also ich werden den auch kaufen!
Mausi hat schon zwei Stück von denen. Aber die ohne Ärmel und die sind schön warm. Wir schlafen immer bei gekipptem Fenster.