Nimmt jemand von Euch Nausan?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von felicia25 28.11.10 - 20:32 Uhr

Hi ihr Lieben,

mir ist nun seit einigen Wochen Dauerübel, ich muß mich zwar nicht übergeben, aber es nervt total! Hab einen 2 jährigen Sohn der dafür kein Verständnis hat:-) und bei der Arbeit ist es auch schrecklich! Nun nehme ich seit ein paar Tagen Nausan und merke aber nicht das es besser wird! Dauert das ein paar Tage bis es wirkt? Oder kann ich es höher dosieren? In der Packungsbeilage steht 3 mal 1 tägl. die genaue Produktbezeichung ist Nausema!

LG Felicia 8 SSW.

Beitrag von coco1902 28.11.10 - 21:08 Uhr

Huhu,

ich nehme es unregelmäßig, d.h. nur, wenn ich Übelkeit merke. Mir hilft es gut. Ich hab immernoch ab und an Übelkeit (38. SSW !!! )

Du kannst auch mehr nehmen, das sind nur Vitamine. Am besten helfen sie, wenn Du merkst, dass die Übelkeit anfängt. Sofort eine nehmen und dann ist gut. Ich hab die nie irgendwie regelmäßig genommen. Eben mal mehr, mal weniger.

LG Coco

Beitrag von woogie 28.11.10 - 21:15 Uhr

Hi,

ich nehme die Tabletten seit rund 9 Wochen und bei mir bringen sie auf jeden Fall Besserung, wenn auch nicht bis zum vollständigen Verschwinden.
Gewirkt haben sie erst nach ein paar Tagen und wenn ich mal eine vergesse, schlägt die Übelkeit direkt wieder zu und es dauert dann auch wieder einige Tage, bis sich wieder alles gut einpendelt.

Viel Glück Dir
Stephie

Beitrag von woogie 28.11.10 - 21:16 Uhr

Ähm ja, wer lesen kann.............
Nausema nehme ich, nicht Nausan. Dürfte aber von der Wirkung auch nicht anders sein.

Beitrag von grit102 28.11.10 - 21:16 Uhr

Hallo,
also bei mir hat das nicht gewirkt. :-(
Ich hab Zitrone gegessen, gerochen und getrunken.
TT

Beitrag von coco1902 28.11.10 - 22:05 Uhr

Huhu,

und du hast kein Sodbrennen drauf bekommen????? Wie geht das denn?

Riechen OK, aber trinken und essen??? Baaaaaaaaaaaaah, da würde ich ja umkommen bei. ;-)

LG Coco

Beitrag von felicia25 28.11.10 - 22:20 Uhr


lust auf Zitrone hab ich tatsächlich auch:-) Ich habe jetzt einfach noch ne Tabl. genommen und jetzt geht es mir wesentlich besser! Bekomme aber gerade wieder Hunger gggggrrrrrrh und das um diese Uhrzeit, weiß dann gar nicht was ich essen soll:-(

LG Felicia 8 SSW.

Beitrag von coco1902 28.11.10 - 22:45 Uhr

Hunger hab ich auch wie sau. Mein Mann bringt mir noch was mit...

Ich warte ja nur schon seit Stunden auf ihn... Der Kunden-Auftrag hat leider länger gedauert... Mist... Und mein Sushi hat wohl wieder zu... :-(

Also ich pfeife mir gleich hoffentlich nen Döner rein ;-)

LG

Beitrag von liebemama1980 29.11.10 - 12:52 Uhr

jo ich habe es auch genommen ca 2wochen lang 3 mal tägl. und sogar bei nder 1 tablette hat es geholfen, mir war den ganzen tag schlecht noch nicht mal essen konnte ich riechen oder andere dufte.
es half sehr gut bei mir.

kannst ruig nehmen