Wann erster FA Termin nach positivem Test

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rosa-wolke 28.11.10 - 20:44 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

meine Frage steht ja schon oben. Habe am am 21.11 positiv getestet und gleich am 22.11 bei meiner FÄ angerufen wegen einem Termin, habe erst am 15.12 nen Termin bekommen, die Sprechstundenhilfe meinte früher würde man eh nichts sehen, meine Mens hatte ich am 18.10 das letzte mal.
Meine Freundin war gleich eine Woche nach positvem Test beim FA, doch die wollte mir keinen früheren Termin geben, ist doch nicht normal, oder?

Danke für eure Antworten.

LG

Beitrag von connie36 28.11.10 - 20:45 Uhr

ist vom zeitpunkt her perfekt.
dann bekommst du den mupa relativ zügig ausgestellt, da ja in der zeit, wenn du termin hast, uach das herzchen schon zu sehen ist.
alles gute
conny 29.ssw

Beitrag von mama-von-marie 28.11.10 - 20:45 Uhr

man sieht wirklich nicht viel. Wenn Du so früh gehst, und
kein "Baby" im US siehst, bist Du eventuell enttäuscht.

Ich war das erste Mal in der 9.Woche beim FA und hab gleich
ein dickes Baby mit Herzschlag sehen können #verliebt

LG
m-v-m, 31.SSW

Beitrag von knackundback 28.11.10 - 20:50 Uhr

Das is völlig normal und war bei meiner FÄ nicht anders.
War das erste mal in der 7 SSW. Dafür dann mit Herzschlag :-)

Beitrag von rosa-wolke 28.11.10 - 20:53 Uhr

wenn ich richtig gerechnet habe bin ich dann in der 8 SSW.

Beitrag von rosa-wolke 28.11.10 - 20:52 Uhr

Ich verstehe schon die vorteile eines späteren Termins, doch wenn jetzt irgendwas sein sollte, mir irgendwas fehlt, gelkörperhormon ,meine Schilddrüsentablettendosis nicht mehr stimmt, oder was weiß ich was, dann kann es ja schon zu spät sein um etwas zu unternehmen! Bin nur ein wenig verunsichert da ich schon mal ne FG hatte, sorry für mein#bla und danke für eure Antworten.

LG

Beitrag von gingerbun 28.11.10 - 21:32 Uhr

Hallo,
doch es ist normal und die Sprechstundenhilfe hat recht. Was willste da? Man sieht echt nichts. Ich war jeweils in der ca. 8. Woche.. Reicht völligst aus.
Gruß!
Britta