31. SSW - Baby nur 1200 gramm - Durchblutung nicht soo gut

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von prinzess-leila 28.11.10 - 21:07 Uhr

Hallo,

bin nun schon seit ca. 2 Wochen im Krankenhaus, und hab langsam die Nase voll und mache mir zudem halt große Sorgen...
Bin jetzt laut der Ärzte in der 31. SSW, und im Doppler-Ultraschall wurde halt festgestellt das meine Kleine momentan gerade mal 1200 gramm wiegt.
Die Ärzte sagen halt es liegt an unregelmäßigen Durchblutungsstörungen der Plazenta, deshalb wird momentan 3 x täglich ein CTG geschrieben und alle 10 Tage wird ein Doppler gemacht um die Gewichtszunahme zu kontrollieren...ich mache mich natürlich auch fix und fertig weil ich mir die ganze Zeit Gedanken mache wie ich dazu beitragen kann die Durchblutung der Plazenta zu verbessern, ich lese immer nur davon das man viel auf der linken Seite liegen soll! Gibts da nicht noch mehr was man tun kann ??

Bekommen schon ASS 100 zur Blutverdünnung, und trinken tue ich auch viel.

Es macht mich halt wahnsinnig, hier rumzuliegen und nix machen zu können damit es besser wird. Meine Vermutung war halt auch schon, dass die Ärzte zwar bei mir mit der 31. Woche rechnen, aber ich rein vom Empfänigstermin erst in der 29. SSW bin...denn ich weiß den Emfpägnistermin ziemlich genau. Und habe gelesen das in der 29. SSW ein Gewicht von 1200 gramm noch normal sei.

Mache mir halt ziemliche Sorgen...obwohl die CTG´s der Kleinen ja auch gut sind...aber vielleicht hat ja jemand einen Rat oder ein paar aufmunternde Worte für mich. :-)

Beitrag von mama-von-marie 28.11.10 - 21:10 Uhr

Ich glaube, die tun bei Dir im KH alles, dass es Euch wieder besser
geht. Einen Tipp hab ich also nicht.

Aber 1200g find ich auch wenig. Meine hatte in der 30.Woche knapp
über 2 Kilo.

LG
m-v-m, 31.SSW

Beitrag von jessi201020 28.11.10 - 21:23 Uhr

#rofl#rofl#roflja duuu und dein riesen"Kloß"

Beitrag von nadja.1304 29.11.10 - 07:28 Uhr

2 Kilo? Meine Maus hatte in der 31.ssw 1500 gr. Wow, das ist ein Brocken. :-) Aber man sollte ja nicht vergessen, dass Abweichungen bei der Bestimmung vom US durchaus möglich sind. :-)

LG Nadja

Beitrag von connie36 28.11.10 - 21:18 Uhr

hi
meine hatte in der 28.ssw ca 1200 gr.
lg conny 29.ssw

Beitrag von daniel1012 28.11.10 - 21:22 Uhr

Hallo,

Kopf hoch, meine beiden hatten in der 31 SSW gerade einmal 1000 Gramm. Beide waren unterversorgt und haben hintenheraus noch "gut" zugelegt.

Glaube die letzten sechs Wochen fast nen Kilo.
Meine Tochter kam aber schon bei 36+6 und war deutlich mehr unterversorgt als mein Sohn. Sie hatte bei der Geburt 2240 Gramm und war 46 cm klein.

Mein Sohn hatte nur ne leichte Unterversorgung, er wurde bei 38+3 geboren mit einem Gewicht von 2555 Gramm und ebenfalls 46 cm.

Muss dazu sagen bin relativ schmal und klein. Hab bei meiner Tochter zwar gut zugelegt in der SS, glaube so 25 Kg. Bin mit 41 Kg gestartet. Bin schon immer nen Fliegengewicht gewesen. Meine Größe von 1,57 m ist ja auch nicht die Welt. Das nur so nebenbei.
Bei mir sagten die Ärzte immer, ich solle mich viel hinlegen. Am besten auf der Seite wo das Baby dann auch liegt. Also wenn deine Maus mit dem Rücken jetzt an der rechten Seite liegt, legst dich auch auf die rechte Seite. Dann kann alles schön fließen.

Versuch es. Sollte es nicht funktionieren bekommst halt nen leichteres Baby. Bei mir hätte es glaub i eh nicht gepasst wenn i so einen Brummer von über 4 Kg bekommen hätte und über 54 cm.
Sah ja so schon aus wie nen kleiner laufender Medizinball.

Fühl dich gedrückt. Ach und hier noch ein #paket Kraft zum Durchhalten. Am Ende zählt das Ergebnis, egal wie schwer und groß es ist. Es ist dein kleines Wunder was bei dir im Bauch begonnen hat zu leben. Ob vier, drei oder zwei Kilo, hauptsache gesund.

Lg Nadine mit Lenie06 und Phil08

Beitrag von zimtkringel 28.11.10 - 21:23 Uhr

also bei mir wurde zuletzt am freitag geguckt, da war ich 29+5, also ende 30. woche und mein zwerg wiegt auch nur 1200g und niemand hat sich beschwert...ganz im gegenteil, die ärztin meinte noch, das wäre alles völlig zeitgerecht entwickelt und nicht etwa zu klein oder so...ich glaube, dein zwerg macht bald nen wachsttumsschub und dann ist alle gut! kann ja nicht jedes kind die norm einhalten, oder;-)?

lg! lena

Beitrag von jessi201020 28.11.10 - 21:27 Uhr

hey,

also sooo viel mehr hatte meiner bei 29+2 auch net, ca 1600 g und da sagten die Ärzte scho lliegt völlig in der Norm aber im oberen Bereich, darum denke ich, dass 1200 eigl ok sind, mach dir keine Gedanken:)


LG

Beitrag von nadja.1304 29.11.10 - 07:30 Uhr

Hi,

hast du den Ärzten denn schonmal gesagt, dass du eher 29.ssw bist? War dein Baby von Anfang an mit der Entwicklung "hinterher"? Grad beim ersten Screening kann man doch von der Größe her noch sehr gut die tatsächliche Woche bestimmen.

LG und alles Gute,

Nadja 32+2

Beitrag von prinzess-leila 29.11.10 - 07:48 Uhr

Ja habe ich gesagt, die meinen bis zur 12. SSW ist jedes Baby gleich groß!
Meine letzte Regel war am 26.04.2010 aber der Empfängnistermin war erst zwischen dem 13-15 Mai 2010 ! Naja, aber im Internet habe ich widerrum gelesen das es doch irgendwas mit dem Empfängnistermin zu tun hat...

Beitrag von bunny2204 29.11.10 - 07:51 Uhr

Wenn du weisst, wann du schwanger geworden bist, dann ist das Gewicht doch okay. Darüber würde ich nochmal mit der Ärztin sprechen, du wirst ja sonst wahnsinnig.

Aber was jetzt wichtig ist, ist , dass dein Baby wächst...also das man sieht das es sich weiter entwickelt und nicht stehen bleibt. Wenn das der Fall ist, dann passt auch der Rest.

Mein Freundin hat ihren Sohn in der 30. SSW mit 1900 g entbundne.

LG BUNNY #hasi 23. SSw

Beitrag von prinzess-leila 29.11.10 - 09:37 Uhr

Ja habe ich gesagt, die meinen bis zur 12. SSW ist jedes Baby gleich groß!
Meine letzte Regel war am 26.04.2010 aber der Empfängnistermin war erst zwischen dem 13-15 Mai 2010 ! Naja, aber im Internet habe ich widerrum gelesen das es doch irgendwas mit dem Empfängnistermin zu tun hat...