ES+7/8- Schmerzen re. Leiste

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von flauschimel 28.11.10 - 21:22 Uhr

Hallo zusammen und einen schönen Adventsabend #winke

Also kurze Zusammenfassung, bin (vermutlich lt. ZB) ES + 7 oder 8, Tempi ist oben, und hatte heute den ganzen Tag ein Ziehen in der Leistengegend.....was denkt ihr?????

LG #katze

Beitrag von diegosmama 28.11.10 - 21:28 Uhr

hi flauschimel ich bin au ungefähr so weit wie du und hab das gleiche und leider hab ich das jeden monat und ich hab keine hoffnung mehr....:-((

Beitrag von katteundtom 28.11.10 - 21:36 Uhr

@diegosmama, nicht aufgeben ich drück dir die daumen#blume

Beitrag von katteundtom 28.11.10 - 21:30 Uhr

Hallooo,

bin auch ES+7 und dieses ziehen hatte ich die letzen tage auch. heute gehts mal wieder besser, aber ich kämpfe auch mit Blähungen (peinliche). Ich drück dir die Daumen ganz dolle. Wann wärst du mit der mens dran?

LG Katja#winke

Beitrag von ninchen-82 28.11.10 - 21:41 Uhr

Hallo,

bin auch ca bei ES+8 und mir gehts den 1 Monat total gut,leider.

Hatte immer UL Ziehen wie verrückt und dachte immer es hätt geklappt,diesmal hab ich gaaarnix...:-[

Glaub nicht das es geklappt hat#zitter

Allen noch einen schönen Abend

Beitrag von flauschimel 28.11.10 - 21:48 Uhr

Hm wir üben ja auch schon seit über einem Jahr und das ist der erste ÜZ mit ZB....bin gespannt....NMT wäre der 5.12.
Ansonsten fühl ich mich wie immer, hoffe aber jeden Morgen, dass die Tempi oben bleibt #zitter

Dann heißt es wohl weiterhibbeln und gucken, ob es nicht doch nur Blähungen waren :-p

Alles Liebe für euch....#klee

Beitrag von kleine-1978 29.11.10 - 10:33 Uhr

Hey ;-),

mir geht es ähnlich und bin mal gespannt, mein Bauch zieht immermal etwas auf der linken Seite und es sticht (auch Schamlippe). Bin irgendwie launischer und die Brust tut etwas weh. Bin viel müde und schwindelig war mir nur einmal abends auf dem Sofa. Ganz komisch. Meiner Meinung nach hat sich auch mein Geschmack verändert. Aber das sind alles so unsichere Anzeichen. Vorallem finde ich es komisch, dass ich fast alle Anzeichen haben soll. Kann doch auch nicht sein. Was meint ihr? Bin total unsicher

Ich drücke Dir die Daumen...ist alles so aufregend und spannend...

LG


Beitrag von flauschimel 29.11.10 - 13:54 Uhr

Das mit dem Geschmack kommt mir bekannt vor. Und das Ziehen im Bauch natürlich auch :-)

Dann mal viel Glück- wir werden ja sehen, wie weit wir unseren Anzeichen trauen können (und was man sich alles einreden kann) #schwitz