Stilleinlagen Frage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jenniuchris 29.11.10 - 07:48 Uhr

Ich kenn bis jetzt nur die Günstigen von babylove dm,....mein Problem ist leider damit dass die (obwohl auf der Packung versprochen wird dass sie nicht auf tragen)sehr sichtbar snd vor allem bei engen Tshirts-dass sieht wirklich furchbar aus....

Gibt es andere Firmen die dünner sind und trotzdem gut aufsaugen?

Ich habe noch zuhause Lillypadz aber die halten nicht richtig und immer wieder läuft Milch raus(ist wohl noch zu früh, oder so Ökö Baumwoll "Fladen" :) die sind vom Durchmesser só riesig dass sie aus normalen BHs rausgucken also auch nix...

Dank euch

Beitrag von dine15 29.11.10 - 08:02 Uhr

Hallo!
Ich nehme die von Lansinoh. Die sind wirklich super! Etwas teurer wie die anderen Einlagen, aber die sind ihr Geld wert#pro
Man sieht so gut wie nichts und ich bin noch nie ausgelaufen.
Kann ich nur empfehlen!
LG

Beitrag von 130708 29.11.10 - 08:04 Uhr

Guten Morgen

Ich hatte immer die von NUK.. Ich fand sie sehr gut und gesehen hat man nichts. Zumindestens ist mir nichts aufgefallen.
Auch die Penaten empfand ich als gut.
Selbst nach langen Stillpausen (Nachts) ist nichts ausgelaufen.

LG Jenny & ihre beiden Mädchen

Beitrag von simplejenny 29.11.10 - 08:08 Uhr

es geht nix über Lansinoh ... teurer aber auch gut

Beitrag von lalelu280610 29.11.10 - 09:00 Uhr

also ich bin mit stilleinlagen nicht gut klar gekommen....musste die aber auch nur 3-4 wchen tragen, danach sind die brüste nicht mehr ausgelaufen....
aber ich frage mich wieso "normaler bh"?! da würde ich ja nicht mit klar kommen.....hatte auch diese stilleinlagen von lansino oder wie das heißt....waren ganz okee...die von babydream hatte ich, die waren auch nicht so pralle....bin froh, das sich dsa von allein geregelt hat und wünsche dir das auch!
lg
nadine + johann (15 wochen)

Beitrag von superstar01 29.11.10 - 10:20 Uhr

Hallo,ich habe auch viele ausprobiert. Babylove, NUK und Penaten. Geblieben bin ich bei Penaten, sind zwar auch ein bisschen teurer, aber ich finde sie am besten!
LG und einen schönen Tag!

Beitrag von tragemama 29.11.10 - 10:37 Uhr

Ich hab alle durchprobiert und nehme jetzt seit einem Jahr Lansinoh, die sind unsichtbar und vor allem am saugfähigsten, da reichen zwei Stück mir für 24 Stunden.

Andrea