Was würdet Ihr sagen wann mein erster Tag der Mens war?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 3maeuse050607 29.11.10 - 07:55 Uhr

Guten Morgen Mädels

Hoffe Ihr habt ale gut geschlafen ich schon :-).

So jetzt zu meiner frage welchen Tag soll ich als ersten Tag der Mens nehmen?Ich habe am 18.11. abends um 23.10 Uhr blut aber nur wenig am Toi-Papier gehabt (das war im Kino),als ich dann zuhause angkommen bin bin ich direkt wieder auf die Toi gegangen und es war nix da.Habe mir dann einen OB rein getan und nächsten morgen war mhr da.Sol ich jetzt den 18.11 oder den 19.11 als ersten Tag nehmen?

LG 3Maeuse

Beitrag von -nixe- 29.11.10 - 07:59 Uhr

den 18. würd ich sagen.......

Beitrag von bunny2204 29.11.10 - 07:59 Uhr

ich würde den 19.11. nehmen!

Bunny #hasi

Beitrag von jwoj 29.11.10 - 08:00 Uhr

Wenn das Blut frisch war am 18., dann würde ich den 18. eintragen. Ansonsten erst den 19.

Viele Grüße!#winke

Beitrag von lilja27 29.11.10 - 08:04 Uhr

Ich denke ich würde den 19.11 nehmen, weil es ja auch schon sehr spät war und eine stunde später ja bereits der 19. 11 war.

lg

Beitrag von 3maeuse050607 29.11.10 - 08:05 Uhr

Hm ok ich danke Euch für die antworten.Werde den 19.11. eintragen da es erst ab dem 19.11. auch frisches Blut war vorher war es eher dunkel Braun.Sie kam auch erst richtig gegene morgen durch.
Warte jetzt einfach mal ab wann mein ES ist und danach sehe ich es ja wann NMT ist.
Wollt es eigentlich nur wissen und hoffe das ich am 24.12. den positiven SS-Test unter den Baum legen kann als Geschenk :).

LG