Chamydien Test???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von manu-ll 29.11.10 - 08:22 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben!

Ich habe heute Termin bei meiner FÄ und soll dann den Chlamydien-Test wieder mitbringen. Nun verstehe ich ja, wofür die Pipette und das Röhrchen sind aber was hat es mit dem Tupfer auf sich?
Musste in meinen beiden vorherigen SS diesen Test nicht machen und stehe nun etwas ratlos da...

LG
Manu

Beitrag von meandco 29.11.10 - 08:29 Uhr

öh ... das ist ein abstrich und der wird normalerweise vom arzt vor ort gemacht #kratz muss ja alles steril bleiben #schwitz

würd den mitnehmen und ihr sagen das du damit überfordert bist, und dass das ihr job ist! #cool

übrigens: mit dem tupfer wird meines wissens vorher "gereinigt" #gruebel

lg

Beitrag von froeschlein79 29.11.10 - 09:32 Uhr

seltsam.....#kratz

mein arzt hatte damals auch selbst den abstrich gemacht, würde das dem FA sagen dass du gar nicht weist wie es genau geht.

Beitrag von nasserija 29.11.10 - 09:53 Uhr

GuMo,

würde den Tupfer einfach ignorieren...
habe auch so ein Chlamydienbesteck mit nach hause bekommen da man diesen via Abstrich nicht mehr macht.
Hab nen Becher, eine Spritze für den Urin und das Röhrchen was man vorn draufsteckt zum aufziehn des Urins.

LG