Will abends nicht mehr schlafen- sehr aktiv.

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von goldhasi 29.11.10 - 08:45 Uhr

Hallo,
meine Tochter ist jetzt fast 14 Monate alt. Sie hat vorher immer spätestens um 21 Uhr ohne viel Tam Tam geschlafen, aber nun ist sie abends immer so aktiv, dass ic sie nicht vor 23 uhr ins bettt bekomme und das mit viel weinerei und widerstand- WAS IST MIT IHR LOS??? bin abends am verzweifeln und mega gereizt. ich hoffe dass es nur eine phase ist. kennt ihr das auch und könnt mich trösten?

Beitrag von marysa1705 29.11.10 - 08:51 Uhr

Hallo,

unser Sohn ist genauso alt und geht einfach dann ins Bett, wenn er müde ist. Wir halten uns da nicht an eine bestimmte Uhrzeit.

Wenn er tagsüber mehr geschlafen hat, dann ist er abends natürlich auch erst später müde.

Versuch doch einfach, Dir nicht so einen Stress mit dem Bettbringen zu machen. Wenn sie nicht schläft, dann kommt sie eben wieder mit ins Wohnzimmer bzw. bleibt bei euch.

Wir machen das genauso. Wenn unser Sohn z.B. tagsüber auf einer Autofahrt noch geschlafen hat, dann ist er eben abends einfach noch länger als sonst bei uns. Wenn er dann müde ist (zwar spät, aber genügend müde), dann geht es auch ganz ohne Weinen ohne Probleme ins Bett.

LG Sabrina

Beitrag von courtney13 29.11.10 - 10:59 Uhr

Vielleicht ändert sich gerade nochmal ihr schlafrythmus? Evtl. braucht sie tagsüber weniger schlaf deshalb ist sie abends mehr aktiv weil sie fit ist???
LG courtney

Beitrag von tragemama 29.11.10 - 11:03 Uhr

Ich würde ein Kind in dem Alter einfach bei mir lassen, die schlafen von allein ein, wenn sie müde genug sind, man muss ise nicht "ins Bett bringen" :-) Ich hab das mit zwei Kindern so gehandhabt und das war echt stressfrei und für alle Beteiligten angenehm.

Andrea