wie sicher sind one step sst 10ner

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rosenduft84 29.11.10 - 09:43 Uhr

frage steht schon oben hat jemand erfahrung damit ?

hatte jemand schon mal negativ getestet obschon ihr ss wahrt?heut ist zt 32 und die leichte sb von gester is wieder weg:-[ normal habe ich ein zt 29 das letzten monat von 32 dachte ich sei ne ausnahme nix da wen ich wider nach einem 32 zyklus tag ausgehn konnte müsste ich heut meine mens kriegen aber nix in sicht nur übel ist mir und ich habe vorher mit morgen urin ein 10ner von one step gemacht und der ist negativ was sol den das jetz?

bitte um erfahrungs bericht

Beitrag von na-mi81 29.11.10 - 09:54 Uhr

Hallo,

ich habe diesen Monat ab ES+11 mit dem positiv getestet.
Warte doch noch 2 Tage.

Viel Glück!!

Beitrag von rosenduft84 29.11.10 - 10:01 Uhr

ja nur das ich mitlerweile es+15 bin

Beitrag von technotubbie1981 29.11.10 - 10:02 Uhr

Hallo,

also ich trau ja den One Steps auch nicht, aber da ich auch noch einige da habe, habe ich gestern auch getestet.
ZB ist in VK.
Test war blütenweiß und heute ist auch die Tempi gesunken.
SB bekomm ich auch meistens vor der Mens. Daher könnte das bei dir schon ein Anzeichen dafür sein, dass die Mens bald kommen wird.

Steffi

Beitrag von rosenduft84 29.11.10 - 10:28 Uhr

ja dein foto dürfen nur freunde sehn ,ja ich habs ja gewusst das es nicht geklapt hatt.habs von vorherein gewusst aber ich finds einfach kacke das der körper einen immer anlügt und verarscht ich vertrau meinem körper schon lange nicht mer#schmoll