Blöde Frage...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von alabama1077 29.11.10 - 10:08 Uhr

Hallo Mädels,

spürt man eigentlich eine vaginale Infektion?

Habe gelesen, dass das ein großes Risiko für Frühgeburten sein soll..?

Vielen Dank an Euch!

LG
Alabama 25+2

Beitrag von 110385 29.11.10 - 10:12 Uhr

Hallo!

Es kommt auf die Infektion drauf an!

Einen Pilz oder Entzündung merkt man auf jeden Fall.
Aber wenn sich "nur" Bakterien angesammelt haben, merkt man die oft nicht. Deshalb gibst du ja regelmäßig Urin beim FA ab. Und ausserdem überprüft der FA immer den PH-Wert der Scheide.

Mach dir darüber keine Sorgen!

Beitrag von alabama1077 29.11.10 - 10:40 Uhr

Danke ! :-)

Beitrag von sweetdreams85 29.11.10 - 10:18 Uhr

Hi,

ja merkt man eigentlich...

- geruch
- verfärbung schleim
- jucken
- wehen

lg sweet + #ei 25.ssw