WS-Koller beginnt!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von kessi30 29.11.10 - 10:09 Uhr

Hallo Mädels,

so jetzt ist Halbzeit. PU+11 und TF+9 und der Koller hat mich gepackt. Weiß dieses Mal echt nicht was ich fühlen und denken soll. Hab schon seit 4 Tagen Mensu artige US-Schmerzen und Heißhunger auf Süßes. Dann ist es wieder weg. Meine Brüste sind mal wieder auf Rekordjagd, aber das findet mein Mann natürlich toll. Habe ja diesmal erst BT nach16 Tagen gist ja echt ne Folter. Werde aber wohl am Freitag oder Samstag einen Test zuhause machen. Da bin ich ja bei PU+15 und TF+13 ich denke bis dahin sollte man mit einem 10er was sehen.
Kann nicht einfach am Montag unvorbereitet da hin. Auch wenn es schon die 4.ICSI ist finde ich das immer noch brutal schlimm. Zumal ich um 8 zum BT muss und um 9 Uhr arbeiten.
Wer von euch ist auch gerade in der WS?
Drücke allen anderen die Daumen und das bei euch auch die Zeit schnell rum geht!
LG
Kessi

Beitrag von lucky7even 29.11.10 - 10:54 Uhr

ich drück dir ganz fest die daumen, aber ich hätte da mal eine fage - was bedeutet WS????

LG#winke

Beitrag von kessi30 29.11.10 - 11:12 Uhr

WS bedeutet Warteschleife!!!! Das schlimmste überhaupt zwischen TF(Transfer) und BT(Bluttest)!!

LG
Kessi#liebdrueck

Beitrag von pmkatrin 29.11.10 - 12:23 Uhr

das hat sie gut ausgedrückt......die reinste folter!! ;)

Beitrag von niba74 29.11.10 - 11:24 Uhr

Hallo Kessi#winke
Bin heute TT+10 und habe auch seit TF+7 diese sch.., sorry, Mensbeschwerden:-[ Dieses komische Gefühl im Unterleib.
Ich hoffe natürlich das diese von dem Utrogest kommen, aber leider äußern sich diese Beschwerden immer eine Woche davor. Zudem hatte ich gestern noch wahnsinnige Kopfschmerzen, aber ich hoffe das liegt am Wetter.
Ich versuche positiv zu denken, aber ist nicht immer einfach.
Anfangs dachte ich auch, daß ich die Ws gut überstehen werde, aber da dann die Schmerzen gekommen sind, naja.
Ich zwinge mich aber positiv zu denken.
Ob ich vorher einen Test mache weiß ich noch nicht, obwohl die Versuchung schon sehr groß ist;-)
Habe am Freitag den BT.#zitter
Ich drücke uns beiden gaaaaaaaanz doll die Daumen#pro#pro
LG NIcole

Beitrag von kessi30 29.11.10 - 12:17 Uhr

Hallo Nicole,

da hast du ja immerhin das Wochenende weniger!! War auch total traurig als mein Doc meinte Montags 06.12.. Ich dachte nur muss der mich so foltern?
Aber was solls ändert ja nix. Entweder, Oder!!
Also denken wir positiv!!!
Drücken wir uns also beide ganz fest die Daumen und sagen das klappt schon!!#pro#pro#pro
LG
Kessi

Beitrag von pmkatrin 29.11.10 - 11:27 Uhr

hallo kessi

mir gehts gaaaanz genauso....bin PU+10 und TF+5....habe am 9.12. erst BT und ich finds auch ne folter...

ich hab auch gelegentlich die mensartigen schmerzen und dann ists wieder vorbei....weiß auch, dass das alles und nichts heißen kann.

wünsch dir viel glück!

pmkatrin

Beitrag von kessi30 29.11.10 - 12:14 Uhr

Hallo,

drücke dir auch fest die Daumen!!!#pro#pro
Werden die Zeit doch noch rum kriegen!#schmoll

LG
Kessi

Beitrag von vicki77 29.11.10 - 12:10 Uhr

hi,

also ich bin tr+8 bzw ES + 12. nach kryoversuch mit 1 eisbären.

ich hatte in den letzen tagen immer mal wieder furchtbare kreuszschmerzen. vorgestern nacht so, dass ich davon munter wurde. mens ist keien in sicht. piptests waren gesetern und heute negativ. BT ist mittwoch. ich hab aber irgendwie keine hoffnung mehr für diesen versuch. ich dneke mir, wenn alles ok wäre, dann müsste der urintest was zeigen. ich weiss, bei einer kryo ist alles möglich, aber... die erfahrung kehrt mich leider dass mich mein gefühl noch nie betrogen hat.

war heute sogar mutig!!! nachdem mir der arzt bis einschliesslich letzen mittwoch ruhe verordnet hatte und ich ncihts heben soll, mcih schonen soll, war ich schon richtig irre. mache sonst sehr viel sport und heute habe ich mir gesattet, eine runde laufen zu gehen un des geht mir viel besser. köerperlich und seelisch. hätte ich schon am we machen sollen... ich enke, einem gesunden kind kann es nun nciht mehr schaden, aber da ich eh dneke,d ss es negativ sein wird, was solls... wenigstens etwas frust in den schnee gestampft!!!

viel glück!!!!!#klee #klee #klee
vicki

Beitrag von kessi30 29.11.10 - 12:20 Uhr

Hallo Vicki,

laß den Kopf noch nicht hängen!! Kryos bummeln ja meistens ein wenig!!!
Hast du mit einem 10er oder einem 25er getestet?
Ein bisschen Bewegung kann nicht schaden, ich halte auch nichts davon sich wie krank ins Bett zu legen!! Da wird man nur noch verrückter.
Hoffe ich höre von dir.

LG
Kessi#liebdrueck

Beitrag von vicki77 29.11.10 - 12:41 Uhr

juhu!!

ja dandnke für deine liebe antwort!!!! #liebdrueck

mit einem 10er hab ich getestet, einer dieser billgstreifen von ebay. da bestell ich immer die lh-tests und die beigepackten sst belieb irgendwie immer über....

tja vor allem hoffe ich mal mittwoch ein eindeutiges ergebnis zu kassieren. was mit einem neidrigen hcg kenn ich ja leider auch schon von der letzen kryo - das einzige positive ergebnis jemals, aber leider ein sinkflug...

kann mich aber auch nicht merh so wirklich dran erinnern, wie lang ich da bis zum test warten musste, aber ich denke, es war länger als diesmal...

hab in deiner vk gelesen, dass du reiterin bist. traust du dich dsa im moment?

lg vicki

Beitrag von nana29 29.11.10 - 12:48 Uhr

Hallo!

Bin auch in der WS, PU+10, TF+5!
Habe noch leichte Beschwerden von der ÜS, aber abgesehen davon fühle ich mich gut!
Bin sehr entspannt und vollkommen Optimistisch, dass ich am #niko ein Positiv bekomme!
Ich reden hier immer allen aus, vorher zu Hause zu testen, aber jetzt, wo bei mir der Countdown läuft, überlege ich doch, ob ich nicht nächstes Wochenende daheim wagen soll?! Dann wär man wenigstens vorbereitet;-)
Ich drück uns allen auf jeden Fall die Daumen, habe ja derzeit auch genug Zeit dazu#augen
Liebe Grüße
Steffi

Beitrag von planerin2 29.11.10 - 13:30 Uhr

Hallo!
Mir gehts genau so. Bin heute TF+10 und Freitag ist Test. Wir hoffen sehr das es endlich mal klappt nach so vielen TFs.

LG