Sorry fürs ausheulen.. Geht nicht um SS.. :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kitty-90 29.11.10 - 10:14 Uhr

Hey Leute..
Sorry für das ganze Bla Bla.. Bin aber allein daheim, und weiß nicht wohin mit meiner Wut.. (Trauer)

Am 18. November ist mein Kätzchen Bella nicht mehr nach Hause gekommen..
Haben sie überall gesucht.. Auch mein Vermieter (ein Bauer, hat damit ja eig nichts zu tun) hat das gewusst..

Jetzt läutet meine Nachbarin bei mir an, und schaut mich ganz geschockt und traurig an und sagt zu mir, du, es tut ma sehr leid, aber die Bella wurde am Donnerstag vor einer Woche (also am 18.) niedergefahren, und der Herr H. hat sie am Misthaufen eingegraben (#aerger:-[#schock:-( ) und hat vergessen es zu sagen?!

Hallo? Ich find das so herzlos.. Bin so unendlich traurig.. :-(

Entschuldigt bitte mein Bla Bla.. Aber es musste raus.. Der Typ sieht mich täglich, und bringt den Mund nicht auf? Das kann ich nicht verstehen.. Ich find das einfach nur unter aller Sau..

Entschuldigt bitte nochmal..

#heul

Beitrag von 19mausebaer85 29.11.10 - 10:19 Uhr

hallo
ist schon traurig das es welche gibt die den mund dan nicht auf bekommen aber vieleicht wollter er dich schonen mit dieser nachricht, aber ist schon schlimm, aber jetzt weist du wenigstens was mit Bella passiert ist.

LG mareike + krümel 37+4ssw (KS-10)

Beitrag von goodlookinggirl73 29.11.10 - 10:20 Uhr

Hallo,
las dich erstmal #liebdrueck. Das kann ja wohl nicht sein. Wenn deine Wut verraucht ist würd ich ihm schon mal die Meinung geigen, geht ja garnicht.#nanana
Aber da sieht man mal wieder wie Menschen zu Tieren stehen.
:-(:-(:-(:-(:-(:-(:-(:-(:-(:-(:-(:-(

Stephie mit baby und Söckchen #katze#katze


#kerze für Bella

Beitrag von bald-dreifachmama 29.11.10 - 10:22 Uhr

Klar ist das traurig, meiner Katze ging es ähnlich. Aber glaubst du nicht, dass der Mann dich einfach nur schonen wollte? Er hat dir auch den Anblick erspart, der bestimmt nicht schön war. Und vielleicht wusste er auch nicht, wie er dir das ganze sagen sollte. Männer finden in solchen Situationen selten die richtigen Worte. Ich glaub kaum, dass er böswillig gehandelt hat.

Beitrag von kitty-90 29.11.10 - 10:27 Uhr

Nein, so "feinfühlig" ist unser Vermieter leider nicht..
Heute früh um 7 hat er mich runtergeläutet zum Schneeräumen.. Hallo?!
Also das nenn ich schonung.. Nein, der ist einfach ein total rauer Typ, geht mit allem und jedem so um..

Traurig, aber war.

P.S.: Hab ihn mir heute früh gleich geschnappt, weil es bei uns im WZ schimmelt, sagt der doch glatt zu mir:" na, dann müsst ihr halt mit Wandfarbe darüber streichen, dann sieht man nix mehr".

#schock