Alles komisch . . .

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von atomic-8 29.11.10 - 10:25 Uhr

Hallo Zusammen,
vielleicht kann mir ja jemand von euch helfen und einen Tip geben.
Hatte NMT am 24.11.. Am 26.11. trudelte meine Mens mit starken Unterleibsschmerzen ein. Am 27.11. war auch noch alles "normal" und am 28.11. war alles wieder weg #kratz . Seit dem keine Mens mehr! Ich habe die ganze Zeit ein ziehen und stechen mal li und re. Und ein ziehen mittig nach unten - wie wenn man sich die Blase entzündet hat - wenn ihr wisst was ich meine ;-) !! Verstehe das nicht so richtig?? So kurz nur die Mens? Habe am 8.12. erst einen FA Termin. Nun mache ich mir gedanken bzgl Zyste?? Ging es jemanden schon ähnlich??
Vielen Dank für eure Hilfe!!
#winke