*juhu* meine Freundin ist schwanger :) *SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von desi2906 29.11.10 - 10:59 Uhr

Hallo Mädls..

ich bin ja jetzt nun schon in der 20 SSW. Ich u meine Freundin haben gleichzeitig angfangen zu basteln u ja bei mir hats halt gleich eingeschlagen.
Seitdem ist unser Verhältnis nicht wirklich gut muss ich sagen...

Heute hat sie mir endlich mitgeteilt das sie Schwanger ist u ich hab mich natürlich sehr für sie gefreut :-D

Jetzt hoffe ich auch das diese ganze Situation sich bessert u freu mich wirklich wenn wir wieder mehr unternehmen werden :-)

Jippii sorry das musste raus :-D


lg desii mit #schrei boy 20ssw

Beitrag von emma-rose 29.11.10 - 11:05 Uhr

Schön :-)
Meine beste Freundin ist in der 23 Woche und ich bin in der 18 Woche.
Ist einfach toll

Beitrag von dresdnerin86 29.11.10 - 11:06 Uhr

Hallo,

das ist ja toll für deine Freundin #pro
Nur wenn sich euer Verhältnis schon wegen "die eine ist schwanger, die andere noch nicht" verschlechtert, dann wird es vermutlich nach der Geburt auch nicht besser.

LG,
Gwen
15 SSW

Beitrag von desi2906 29.11.10 - 11:08 Uhr

ja sie war halt eifersüchtig auf mich aba das is ja eh logisch oder wenn man ungebdingt ein baby möchte.. warum sollte sich nach der Geburt das nicht bessern??

ich meine wir ham ja jetzt genug zeit um sachen zu unternehmen da sie ja eh nicht mehr lange arbeiten darf...

alsooo lg desii

Beitrag von eisblume84 29.11.10 - 11:35 Uhr

Möchte mal meine Meinung zu diesem Thema abgeben.

Wenn Eifersucht und Neid der Grund für den Zwiespalt gewesen sind, würde ich mir an deiner Stelle mal überlegen ob das meine beste Freundin sein kann.
Eine gut Freundin von mir ist auch Schwanger gewesen und ich damals noch nicht. Ich habe mich für Sie gefreut und war nicht neidisch.

Sorry aber für mich ist das kinderkacke#klatsch

LG

Beitrag von sizzy 29.11.10 - 11:14 Uhr

Meine beste Freundin und ich haben auch etwa zeitgleich angefangen. Bei ihr hats leider noch nicht geklappt und es sieht auch nicht sehr erfolgsversprechend aus, da sie extrem unregelmaessige Zyklen hat.

Manchmal hab ich echt ein schlechtes Gewissen, wenn ich vor ihr meine Freude ueber meine Schwangerschaft nicht zurueckhalten kann.

Beitrag von desi2906 29.11.10 - 11:24 Uhr

ja das war für mich auch voll schlimm ich hab nie über das Thema mit ihr gesprochen u das war echt scheisse aba ich konnte einfach nicht u die haben auch nie verstanden warum ich nicht ausgehe usw. aba das hat sich jetzt gsd erledigt da sie ja jetzt auch in der Situation ist wie ich...

ich freu mich echt... ja das ist scheisse ich kenne das gefühl wirklich nur zu gut...

WÜnsch dir allles liebe und gute



desi