Was habt ihrwenn ihr zurück denkt gespürt?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mami0607 29.11.10 - 11:32 Uhr

Hallo

also bei mir ist alles so lange her mit den SS. Und ich habe eigentlich nie wirklich was gespürt bevor die Regel aus blieb. Wie war es bei euch? Hattet ihr im Bauch schon was gespürt?

Ich steuer gerade meine 4te SS an und in diesem Zyklus piekst es überall und nirgends. Ich denke es ist Kopfsache weil ich sonst in meinen Zyklen nie was spüre und jetzt wo wir es wieder versuchen. Tanzt mein Körper Tango. Ich lege da nicht so viel Rein würde aber gerne mal eurer Erfahrungen hören.

Warum spielt der Körper einen die Streiche?


Bin gespannt.

mami0607#winke

Beitrag von wartemama 29.11.10 - 11:41 Uhr

Ich hatte ab ES+10 leichte Übelkeit, wenn ich zwei/drei Stunden nichts gegessen hatte. Starke Müdigkeit.... und was mich am meisten "geschockt" hatte, war einfach das "Ich-bin-schwanger"-Gefühl; so etwas hatte ich vorher noch nie. :-)

In den Zyklen, in denen es nicht geklappt hat, hatte ich auch viele Anzeichen. Ich denke, wir achten in der KiWu-Zeit einfach wirklich auf jedes Pieken und interpretieren da gleich etwas hinein. #gruebel

LG wartemama

Beitrag von anni1808 29.11.10 - 11:43 Uhr

Hi, also ich war erst einmal schwanger und meine Kleine ist jetzt 10 Wochen alt. Ich hab damals schon bei ES+12 getestet, weil ich plötzlich sowas wie PMS hatte, nämlich Schmerzen in der Brust und Unterleibsziehen. Und ich hatte in 12 Jahren noch kein PMS. Bei mir hat sich also das komische Gefühl bestätigt :-)

Beitrag von alice2004 29.11.10 - 11:50 Uhr

4 ss aber im profiel hast du nur 2 kinder

ich kann dir leider nichts ùber anzeichen sagen war bisher noch nie ss
klar ich bilde mir jeden monat immer wieder neue anzeichen ein

Beitrag von vani1981 29.11.10 - 11:56 Uhr

Hallo,

bei mir liegt die SS schon etwas zurück, mein kleiner wird bald 2 Jahre alt. Anzeichen hatte ich schon sehr früh...ca. ab ES+8 habe ich mindestens
eine Woche lang jeden morgen Eier und Speck gegessen :-) Da hat mein Mann schon das erste Mal gesagt ich wäre doch schwanger. *g*

Ab ES+12 oder 14 haben mir dann die Brüste wehgetan und noch etwas später kam dann die ständige Übelkeit dazu.

Grüsse
Vanessa

Beitrag von mami0607 29.11.10 - 12:34 Uhr

Ja das stimmt ich habe nur 2 Kinder meine erste SS hat nicht so ein schönes ende genommen. Kam nicht so weit, bis zur 8 Woche. Daher die vierte SS