Vielleicht weiß heute jemand eine Antwort auf meine Frage?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von locky1980 29.11.10 - 11:48 Uhr

Hallo :-)

Ich würde gerne wissen wielange die One steps Ovus von Mr.Storch einen 2ten Strich zeigen?
Ich hatte letzte Woche ein CB Ovu benutzt der mir am Montag abend und Dienstag einen Smily gezeigt hat.
Die One steps zeigten an den beiden Tagen negativ.

Am Donnerstag habe ich dann einen positiven One step gehabt, also 4 Tage nach dem CB.
Gestern abend war immer noch ein 2 Strich.
Und gerade war wieder ein 2ter Strich zu sehen. Finde sogar das sie gleich stark sind. Habe also schon 5 Tage 2 Striche auf den One steps.
Am Donnerstag war der 2te Strich meiner Meinung nach stärker - gestern abend war er schwächer und gerade waren sie beide gleich stark.


Also weiß einer zufällig wielange diese One steps 2 Linien anzeigen?
Ich verlasse mich ja eher auf den Clearblue da alle davon schwärmen, aber das mit den One steps irritiert mich ein wenig.

Danke schon einmal für eure Antworten :-)

Beitrag von katniss84 29.11.10 - 12:33 Uhr

Das ist wirklich ein bisschen komisch!

Ich hatte auch die One Step, die haben bei mir aber immer richtig angezeigt.
Benutze aber mittlerweile auch den CB digital, weil ich das Striche raten satt hatte!

Hast du ein ZB? Wenn ja, welche Ovu's stimmen mit deiner Tempi überein?

#winke

Beitrag von locky1980 29.11.10 - 12:43 Uhr

Hallo :-)

Danke für deine Antwort :-)

Nein, ich führe kein ZB, hatte das jetzt nur mal mit den Ovus ausprobiert.
Wollte einfach mal wissen wann ich meinen ES habe.
Meine Temperatur hatte ich nur einmal gemessen ( Samstag ), aber das nützt ja nichts. Ich vergesse das immer :-)

Und mein ZS war in den letzten Monaten nie zähflüssig, nur immer michig.

Habe sogar mal versucht mein MUMU abzutasten, aber irgendwie bin ich glaub ich zu blöd dafür. Fand das er immer gleich hoch war, dann war er einmal meiner Meinung nach irgendwie größer und weich...Und dann wieder kleiner und härter:-) Also hat mir das alles auch nichts gebracht:-)

Also in Zukunft werde ich auf Ovus etc verzichten, aber momentan interessiert mich das einfach warum ich solange 2 Striche habe und warum er 2 mal positiv anzeigt :-)

Geht ja nicht :-)

Beitrag von katniss84 29.11.10 - 12:47 Uhr

Zum MuMu abtasten bin ich auch zu doof :-)

Verzichten würde ich auf die Ovu's nicht unbedingt, aber mach einfach nur den CB und nach dem :-D hörst auf zu testen.

Das Tempi messen hab ich am Anfang auch immer vergessen. Wenn du das aber ne Zeit lang machst, gewöhnst dich ganz schnell daran!

#winke

Beitrag von locky1980 29.11.10 - 12:52 Uhr

Naja, vielleicht probiere ich das ja noch mal mit der Tempi. Kann ja jetzt schon mal anfangen, vielleicht vergesse ich das dann nicht mehr so oft und mache es im neuen Zyklus regelmäßig:-)

Aber die Ovus lass ich glaub ich weg.

Machen einen ja total irre :-)