besteht noch Hoffnung trotz dem Negativen SS-Test?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fischlein89 29.11.10 - 11:55 Uhr

Hallo an alle...

nun sind meine Tage gestern wirklich ausgeblieben und ich konnte es nicht mehr abwarten und habe mir gerade einen etwas günstigeren Test( nur so ein streifen) geholt und eben gemacht und wie oben geschrieben NEGATIV

Nun bin ich etwas traurig, ist die chance noch groß das ich trotzdem schwanger bin? War der Test zu früh( war kein früherkennungstest)?
Wann würdet ihr den nächsten machen??? Ist es wirklich so wichtig es mit dem morgen Urin zumachen????

Welche Erfahrungen habt ihr gemacht????

Ganz liebe Grüße

Beitrag von me78 29.11.10 - 12:01 Uhr

Hallo fischlein

Also morgenurin ist schon wichtig. Je mehr HCG sich gebildet hat,desto wahrscheinlicher ist es das ein Test auch nachmittags anschlägt.
Mach einfach übermorgen nochmal einen wenn die mens noch nicht da war.
Vielleicht hat sich dein Eisprung aber auch verschoben und die mens kommen später?

Wünsche dir viel Glück#klee

Lilly

Beitrag von jiny84 29.11.10 - 12:02 Uhr

Aus erfahrung kann ich sagen,ja morgen urin ist wichtig.

Ich hatte 3 jahre kinderwunsch, fast jeden monat einen SS test wenn die mens mal 2 Tage ausgeblieben ist,aber ich war nicht schwanger.

Als meine Mens dann 3 Wochen ausgeblieben ist,bin ich zum Arzt,festgestellt wurde,das ich keinen,oder einen verschobenen ES hatte.

Also vielleicht hat sich dein ES verschoben,der Test war noch viel zu früh,oder aber es ist so wie es ist,du du bist nicht schwanger

Beitrag von luana22 29.11.10 - 12:03 Uhr

Also gerade so früh ist es schon wichtig es mit Morgenurin zu machen, weil dann der hcg Wert am besten nachweisbar ist.
Ich würde, gerade wenn du erst einen Tag drüber brist auf jedenfall auch einen Frühtest nehmen. Die reagieren empfindlicher.
Es kann gut sein das dein Körper für einen normalen Test noch nicht genug hcg aufgebaut hat. Ich würde morgen oder übermorgen früh nochmal mit einem Frühtest testen.
Chancen gibt es auf jedenfall noch.
Ich drück dir die Daumen.

Beitrag von fischlein89 29.11.10 - 12:14 Uhr

ok.. Danke... es wäre meine erste SS und wir würden uns so über ein Baby freuen.... Dann muss ich wohl noch ein bisschen gedult haben und bis Mi oder Do morgen abwarten....
Ich werde dann einen Frühtest machen, da sollte ich dann ein genaues Ergebniss bekommen...

Danke....

Beitrag von nudelmaus27 29.11.10 - 12:29 Uhr

Hallo!

Wie lange probiert ihr es denn schon?

Ich habe ja nun 2 Kinder und ich muss sagen, beide Male habe ich bereits ab Tag ES+13 tagsüber einen positiven Streifen (normaler 25er Test) gehabt.

Also entweder hat sich deine Mens. einfach nur verschoben oder sonst versuche es mal mit einem Frühtest morgen mit Morgenurin, falls der dann auch negativ ist, kannst du sicher sein nicht schwanger zu sein!

Alles Gute, Nudelmaus

Beitrag von i-love-muffins 29.11.10 - 14:48 Uhr

also ich hatte 3 tage nach nichtmens getestet und der war negativ. da es ein sonntag habe ich nicht mehr viel machen können. habe dann am montag bei ganz vielen fa angerufen und gefragt wer ein bluttest noch heute machen kann.

also war ich montag noch beim blutabnehmen und dienstag um 10 durfte ich anrufen... und ich war schwanger.

wobei ich sagen muss, dass ich nie verspätung hatte, ich konnte mich immer nach kalender dran halten.
ich dachte aber um ehrlich zu sein nicht, dass ich schwagner war, da ich bauchschmerzen hatte, so als ob ich meine tage bekommen würde.

habe nur die 10eur praxisgeb. zahlen müssen. ich würde kein geld mehr für doofe sst ausgeben....

wünsch dir viel glück!!!! hoffe dass es geklappt hat!! würd mich über ne antwort freuen ;-)

viel glüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüück