Ringelröteln im Kindergarten

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von monja79 29.11.10 - 12:55 Uhr

Hallo,

habe heute meinen Sohn vom KiGa abgeholt und lese einen großen Zettel an der Tür. In einer anderen Gruppe ist ein Kind an der Rigelrötel erkrankt.

Ich bin in der 14 SSW. Hat jetzt voll Angst bekommen, dass mein Sohn diese Krankheit vielleicht mitbringen kann.

Hilfe??#zitter

Was soll ich machen? Ich muss arbeiten während er im KiGa ist. Sonst würde ich ihn jetzt einfach daheim lassen.

Gruß

Beitrag von jindabyne 29.11.10 - 13:00 Uhr

Lass beim FA doch deinen Ringelröteltiter bestimmen!

Das wurde bei mir am Anfang der SS gemacht und heraus kam, dass ich immun bin. Wenn meine Kinder es heim bringen würden, hätte das für meine Babys keine Auswirkungen.

Lg Steffi

Beitrag von amitage 29.11.10 - 13:43 Uhr

Ringelröteln sind nicht mit den "normalen" Röteln zu verwechseln!

Ringelröteln können - wenn die Mutter daran erkrankt - beim Ungeborenen eine Blutarmut verursachen. Fehlbildungen usw. treten nicht auf. Wenn die Schwangere allerdings schon einmal Ringelröteln hatte, ist sie immun. Leider weiß man das oft nicht, da die Krankheit oftmals keine Symptome aufweist.

Einfach mal beim Frauenartz anrufen und abklären, was er empfiehlt.

Meine Tochter 18 Monate hatte auch vor 2 Wochen Ringelröteln. Ich bin in der 14 SSW und mein Frauenarzt hat nur auf mehrfache Nachfrage einen Titer bestimmt :-(. Grund: wenn ich an Ringelröteln erkrankt wäre, wäre es eh zu spät...

Beitrag von jindabyne 29.11.10 - 21:14 Uhr

Ich weiß schon, dass Ringelröteln was anderes als Röteln sind ;-)

Bei mir wurde in dieser SS der Ringelröteltiter erstmals bestimmt, weil ich Zwillinge erwarte und zwei Kinder im Kiga hab. Meine Ärztin wollte da auf Nummer sicher gehen.

Lg Steffi

Beitrag von kleinerkruemmel 29.11.10 - 15:39 Uhr

Hallo

für mich ist es ganz klar hatten jetzt auch Ringelröteln im KIGA.

Kind bleibt zuhause , du gehst zum FA Blutabnehmen , wartest aufs Ergebniss bist du Immun schickst du dein Kind wieder in den KIGA wenn nicht sprich mit deiner FA was die sagt und was du weiter machen sollst..

Entschuldige aber ich kann es nicht so ganz verstehen Ringelröteln sind für deinen Krümmel gefährlich da gibt es doch keine überlegung dein FA schreibt dir bestimmt ne AU für die tage bis das Ergebniss da ist.


lg Mona die jetzt weiß das sie Immun ist :-)

Beitrag von maeusekrieger 29.11.10 - 18:16 Uhr

Hi!
Ich würd mir auch unbedingt einen Babysitter suchen und den Test machen lassen. War bei mir auch so, hab meine 2 Kids 8 Tage zuhause gelassen bis ich wusste, dass ich gottseidank immun bin.
lg