Spüre ich den Bauchzwerg? Habt ihr ähnliche Erfahrungen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mamilein2011 29.11.10 - 13:29 Uhr

Ich bin nun in der 18 Woche schwanger und habe seit 2-3 Tagen immer das Gefühl, als würde mich von Innen (im Bauch also) links immer wer treten. Teilweise ist es echt ein unangenehmes Gefühl, wobei es nicht wehtut, sondern sich einfach "komisch" anfühlt.

Kann das der Bauchzwerg sein?

Ich habe zwar schon ein Kind, aber so richtig an diese Zeit erinnen kann ich mich nicht. Daher die Frage an Euch #verliebt

Beitrag von mama-von-marie 29.11.10 - 13:30 Uhr

Klar kann das sein. Dein Darm ist bestimmt nicht in der Lage zu treten :-D

Beitrag von demogirl 29.11.10 - 14:21 Uhr

Hallöchen

ich bin jetzt bei 18+3 und spüre den Kleinen seit ein paar Tagen. Bei mir fühlt es sich aber eher an wie dei Berühmten "Luftblasen" die platzen.
Ganz zart noch und mann muß sich schon konzentrieren darauf.
Dieses unangenehme Ziehen hatte ich auch vor geraumer Zeit, komischer weise auch links#gruebel, aber das hatte sich auch wieder gelegt.

Ich denk das Kleine wird nicht von heut auf morgen solche Kräfte entwickeln, das dabei unangenehme "Schmerzen" bei dir aufkommen.
Das wird sich mit der Zeit dann schon ergeben.

LG Demogirl#winke