traurig... *SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von -kate- 29.11.10 - 13:36 Uhr

hallo ihr lieben,
ich muss mal eben etwas loswerden...
ich habe eigentlich am 2.12. nmt, aber eben war das toilettenpapier leicht rosa, also wird die pest wohl jetzt kommen...das hat mich umgehauen, weil ich heute nun gar nicht damit gerechnet habe, und so ganz im stillen schon ein wenig hibbelig war... dieser zyklus hat dann wohl 29 tage, sonst habe ich so zwischen 31 und 33.
naja, ich habe dann mal meine daten in den eisprungkalender eingegeben, mit 29 zyklustagen, und danach wäre der es zwischen dem 11. und dem 16.12. und natürlich hat mein schatz GENAU vom 11. bis zum 16.12. wache und ist nicht da! ich weiß, die eisprungkalender sind nicht so genau, ich benutze eigentlich ovus und möchte jetzt mit dem persona anfangen, aber so ungefähr kommt das hin. ich bin so traurig. der dezember fällt flach, und was im nächsten jahr kommt weiß man nicht. mein schatz wird dann immer mal wieder für 4-6 wochen weg müssen. #heul
es tut jedesmal wieder so weh, wo soll man denn bitte die zuversicht hernehmen, dass es irgendwann klappt? #schmoll

ich danke euch fürs "zuhören"...

sorry fürs #bla

lg,
kate

Beitrag von wartemama 29.11.10 - 13:38 Uhr

#liebdrueck

LG wartemama

Beitrag von -kate- 29.11.10 - 13:43 Uhr

danke...

Beitrag von eve1182 29.11.10 - 13:39 Uhr

Hallo Kate,

kann Dich sooo verstehen heute ist mein NMT und die Pest ist da :-( und alle um mich rum sind schwanger könnte kotzen. Hab mir eigentlich heute morgen geschworen nicht mehr ins Urbia zu gehen und wo bin ich jetzt?

Dir viel Glück im Nächsten ÜZ.

Gruß
Eve

Beitrag von -kate- 29.11.10 - 13:45 Uhr

man kann nicht mit und nicht ohne, oder...? ich wünsche dir auch viel glück.

lg,
kate

Beitrag von teilzeitmama 29.11.10 - 13:40 Uhr

Aber ein bisschen Blut auf´m toipapier muss noch nicht heißen, dass du nicht #schwanger bist!
Ich hatte meine bis kurz vor Entbindung...



Warte es noch ab, vll. ist ja doch was;-)

Beitrag von -kate- 29.11.10 - 13:48 Uhr

ich trau mich gar nicht mehr aufs klo...aber irgendwie habe ich auch ein schlechtes gefühl.

Beitrag von sevi-antonia 29.11.10 - 13:44 Uhr

Wenn du mit Ovus arbeitest, dann weeßt du doch wann dein Es war oder?

Ist der denn schon mind. 12 Tage her?

zw. 5-10 Tag könnte es ja auch heute eine Einnistungsblutung sein!#aha

Wünsche dir, das es eine ist!

Sevi#winke

Beitrag von -kate- 29.11.10 - 13:51 Uhr

danke...
also die ovus waren am 15. und 16.11. positiv, also müsste der es bis zu 36 std. danach gewesen sein. das heißt, für die einnistung wäre es dann leider zu spät...

lg.

Beitrag von cattie 29.11.10 - 19:46 Uhr

Ich kenn das Problem. Hört sich an, als wäre dein Schatz beim Bund, oder? Ich konnte auch schon etliche Zyklen abschreiben, weil der Bund mir meinen Liebsten nicht "hergegeben" hat. :-[
Versuch jetzt so entspannt wie möglich in den nächsten Zyklus zu gehen. Wenn´s schon nicht klappen wird, dann sei wenigstens entspannt ;)