deutsch hausaufgabe infinitiv

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von connie36 29.11.10 - 13:44 Uhr

hallole...ich erinnere mich, diese stunden echt verpennt zu haben, und wenn ich mal geistig anwesend war, wieder alles ausgeblendet zu haben...aber meine tochter braucht hilfe in deutsch...bzw. sie soll das jeweilige infinitiv dazuschreiben, zu folgenden worten.
es passt...das müsste doch dann passen sein, oder?
wir hatten geturnt...-wäre das dann turnen?
sie ging-gehen?
wir schrieben-schreiben?
es ist abgebrochen-brechen oder abbrechen?
usw.
lg und vielen dank.
conny

Beitrag von delfinchen 29.11.10 - 14:10 Uhr

Hallo,

alles korrekt :-). Scheint doch n bisschen was hängen geblieben zu sein ;-)

das letzte wäre dann abbrechen

lg,
delfinchen

Beitrag von connie36 29.11.10 - 14:35 Uhr

supi;-) danke dir....habe ihr vorsichtshalber mal geraten alles mit blei ins heft zu schreiben, falls ich daneben liege....habe das in der schule echt immer gehasst...
lg conny

Beitrag von delfinchen 29.11.10 - 14:43 Uhr

ich liebe deutsch-grammatik :-).
wenn ihr mal nicht weiterwisst, könnt ihr euch gerne melden. weiß zwar nicht alles, bin aber doch einigermaßen fit (sprachwissenschaften hauptfach an der uni).

lg,
delfinchen

Beitrag von connie36 29.11.10 - 14:53 Uhr

supi...werde dich mal als freund einladen wenn es dir recht wäre....
das ganze verbengedöns und auch das plusquamperfekt usw......ist wie die weimarer republik in geschichte, da habe ich einfach glasige augen bekommen.
ist nicht mein ding.
aber grandios zu wissen.
lg conny