Frage an die Gitarrenspieler hier!

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von molle78 29.11.10 - 14:23 Uhr

Hallo zusammen,

die Gitarre hat mich schon immer fasziniert und seit 10 Tagen unternehme ich nun erste Versuche, auf einer Gitarre zu spielen.

Die Akkorde klappen schon ganz gut, aber nun stehe ich vor einer echten Herausforderung. Ich möchte gern das Lied "In der Weihnachtsbäckerei" spielen. Im Internet gibt es zu diesem Lied meist die Noten in C-Dur, aber darin kommt das "F" vor, was ich als Anfänger einfach nicht hinkriege. *seufz*

Wer kann ggf. transponieren und hätte für mich eine Version von "In der Weihnachtsbäckerei", wo nicht dieser schwierige "F-Griff" vorkommt?

Vielen Dank im Voraus!

Liebe Grüße
Molle

Beitrag von lichtchen67 29.11.10 - 14:55 Uhr

Ich kriege das blöde F auch nicht hin #heul

Mein freund sagte mir, statt F versuche Fmaj7 zu spielen, bei vielen Liedern kann man das F dadurch problemlos ersetzen. Versuch es einfach mal obs damit noch klingt.

Lichtchen

Beitrag von zwergwilli 29.11.10 - 15:40 Uhr

Hallo Molle,

ja, ja, das F ist wirklich ein bisschen blöd zu greifen. Aber bei den meisten Liedern und auch bei der "Weihnachtsbäckerei" kannst du gut tricksen. Du brauchst nicht den vollen Barrégriff zu greifen - Barré ist, wenn du den ganzen Zeigefinger auf alle Saiten gleichzeitig drücken musst. Es reicht völlig, mit dem Zeigefinger die beiden am höchsten klingenden Saiten runterzudrücken, die anderen Finger bleiben wie beim "normalen" F-Griff. Beim Anschlagen musst du nur darauf achten, dass du die beiden tiefsten Saiten nicht mit erwischst, sonst klingt es blöd... Ansonsten ist das die einfachste Möglichkeit, das Lied so zu spielen, wie es da steht - also in C-Dur.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen...

Liebe Grüße
zwergwilli

Beitrag von molle78 29.11.10 - 15:59 Uhr

Tatsächlich! *freujubel*

Zwergwilli, dein Tipp war super! Es klappt. Holpert zwar noch etwas, aber Übung macht den Meister.

Herzlichen Dank für die Hilfe!

Liebe Grüße
Molle

Beitrag von molle78 29.11.10 - 18:39 Uhr

Äh, ich bin´s noch mal. Gibt es da auch so einen Geheimgriff für C#?

Ist mir ja gänzlich schleierhaft, wie man diesen Akkord greifen muss, ohne sich die Finger zu brechen. Noch dazu habe ich das Gefühl, meine sind schlichtweg zu kurz dafür. #rofl

Lg
Molle

Beitrag von zwergwilli 29.11.10 - 21:45 Uhr

Hallo Molle nochmal!

Oh, prima, dass das mit dem halben F-Barré klappt!!!

Für das C# gibt es (glaube ich) keinen "Mogelgriff" - zumindest kenne ich den nicht... Aber wozu brauchst du denn um Himmels willen ein C#??? Kommt das auch in der "Weihnachtsbäckerei" vor - das ist mir neu.
Falls dies aber der Fall sein sollte, dann probier einfach mal aus, wie es klingt, wenn du den Akkord auslässt und einfach den vorherigen Akkord an der Stelle weiterspielst. Grade bei Rolf Zuckowski fällt mir immer wieder auf, dass in den Liedbegleitungen oft so viele Akkorde vorkommen, die man aber eigentlich getrost weglassen kann und es klingt trotzdem gut. Sonst kriegt man ja vor lauter Griffwechseln noch Knoten in den Fingern!!!

Wenn damit dein C#-Problem noch nicht gelöst ist, dann kannst du mir gerne nochmal schreiben. Wenn ich weiß, um welches Lied es geht und die Tonart kenne, kann ich es dir bestimmt (hoffe ich doch) transponieren, damit du das Lied auch schön spielen kannst...

Liebe Grüße und viel Spaß beim Üben und Singen!
zwergwilli

Beitrag von molle78 30.11.10 - 07:37 Uhr

Huhu zwergwilli,

in der Weihnachtsbäckerei ist ohne C#. ;-)

Ich habe gestern mal nach "schöne Gitarrenlieder" gegoogelt und dabei fand ich das Lied "My heart will go on" .

Da habe ich gedacht: "Ne Woche spielst du ja schon, probiers halt mal." #rofl

Und ich kriege fast alle Griffe hin, bis auf dieses C# und weiss auch nicht, mit was ich das ersetzen könnte. Ein Griffwechsel muss aber sein, meine ich.

War auch nur so ein Versuch von mir. :-)

Liebe Grüße
Molle