Mich nerven die Fragen jetzt schon!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von natih1983 29.11.10 - 14:32 Uhr

hallo mädels!

ich trage jetzt seit gestern wieder die u-hosen, weil meine normalen hosen schon extrem kneifen, manche musste ich schon mit haargummi zumachen, weils so gedrückt hat.

hab mich vorhin grad seitlich vor den spiegel gestellt und ich war schockiert, #augen ich seh jetzt schon aus wie im 5. monat. muss dazu sagen dass ich zwar nicht dick bin, aber auch nicht dünn (168 cm und 75 kg) aber ein kleines speckbauchi hab ich immer schon gehabt.

ich weiß schon genau wie das bald ablaufen wird. bei meiner ersten ss haben mich alle im ca. 6. monat gefragt wann es denn jetzt so weit ist und wenn ich dann gesagt habe dass ich erst im 6. monat bin waren die immer alle schockiert, weil der bauch schon so groß war, oder sie haben gesagt dass da sicher 2 drin sind.

naja, jetzt hab ich mich ein bisschen ausgeko. . . sorry fürs viel blabla#bla

lg nati 11 ssw

Beitrag von tuctuc 29.11.10 - 14:33 Uhr

du sprichst mir grad aus der seele -.-. und ich bin noch 4cm kleiner als du :D

Beitrag von natih1983 29.11.10 - 14:35 Uhr

:-p dann bin ich wenigstens nicht allein ;-)

lg nati

Beitrag von 3aika 29.11.10 - 14:35 Uhr

mein bauch ist auch riessig, sieht aus als ob ich ein großes ball verschluckt hätte

Beitrag von natih1983 29.11.10 - 14:38 Uhr

naja, du darfst ja schon aussehen als hättest du einen ball verschluckt ;-)

lg nati

Beitrag von libretto79 29.11.10 - 14:36 Uhr

Hallo Nati,

ist meine erste SS und ich habe auch Angst davor...
Bin auch nicht gerade schlank und habe kleinen Speck-Bauchi!
Ich trage zwar noch meine Jeans, aber nur die, die mir "leicht" zu groß waren und die sitzen jetzt langsam schon etwas enger...

Es weiß noch niemand, aber ich habe ständig das Gefühl mir wird auf den Bauch geklotzt!

LG
libretto (8. SSW)

Beitrag von lovely-angel85 29.11.10 - 14:37 Uhr

Ich weiß wie du dich fühlst

ich musste auch ab der 13. woche umstandhosen tragen! #schock

Alle fragten wann es soweit sei und ob ich sicher wäre, dass sich da kein zweites noch drin versteckt #aerger

Ich bin mit 1,68 und 68 kg in die ss gestartet mitllerweile habe ich gerade mal 77 kg und trotzdem seh ich aus als wenn ich übertragen hätte

Ulli mit Julius (30+6) on board #verliebt

Beitrag von mira44 29.11.10 - 14:40 Uhr

Ich bin jetzt in der 18. Woche und habe einen kleinen Bauch.

Bin ca 168cm und am Anfang der SS wog ich 49 Kilo. Jetzt bin ich bei 55 Kilo und habe 90 cm Bauchumfang. 8cm mehr als zu Beginn.

Beitrag von lovely-angel85 29.11.10 - 14:42 Uhr

8cm??

oh man ich bin mit 74 gestartet und habe heute 106 cm gemessen!

Das sind satte 32 cm mehr #schock

Beitrag von emeliestb 29.11.10 - 14:50 Uhr

Ätsch, ich habe 112 cm!:-D#zitter

Beitrag von lovely-angel85 29.11.10 - 14:54 Uhr

Und mit wieviel bist gestartet??

Beitrag von emeliestb 29.11.10 - 15:08 Uhr

Ganz ehrlich?
Ich habe keine Ahnung, bin allerdings auch nicht ganz schlank! Ist schon ein bisschen Speck dabei!
Aber diese blöde Fragerei nervt wirklich!

LG
Sabine (29.SSW)

Beitrag von swhoch2 29.11.10 - 14:39 Uhr

Huhu!!! #winke

Meine Mutter und mein Bruder haben mir letzte Woche einfach auf den Bauch gestarrt, die konnten nicht glauben was sie sahen #rofl
Der ist ehrlich größer geworden und hat eine ganz andere Form. Ich kanns selber auch kaum glauben, ich dachte das fängt viel später an.
Hosen mach ich auch mit nem Gummi zu, weils drückt.

LG Sabrina 11. Woche

Beitrag von tosse10 29.11.10 - 14:41 Uhr

Mich nerven mittlerweile die Antworten auf meine Antwort. Ich habe auch einen Riesenbauch (war in der ersten SS schon nicht ohne, diesmal wieder ein großes Kind, wieder bisher sehr viel Fruchtwasser und mein Speck wird nicht weniger ;-)). Mittlerweile werde ich mehrfach täglich gefragt "Wie lange noch", wenn ich dann sage noch fast 2 Monate (ET im Januar) kommt nur ein ungläubig, schockiertes "WAS #schock, SOOO LANGE NOCH".
Es ging bei uns so Ende der ersten SS-Hälfte los und wurde immer schlimmer. Mittlerweile würde ich mir am liebsten ein Schild umhängen "Ja, ich bin dick und trotzdem dauert es noch"...

LG

Beitrag von emeliestb 29.11.10 - 14:49 Uhr

Mir geht's genau wie dir!
Waren gestern bei der Ballettaufführung meiner Tochter und die haben alle ganz erschrocken gekuckt.
Haben wohl gedacht es könnte jeden Augenblick los gehen!#rofl

LG
Sabine mit Emelie (6), die im Garten einen Schneeiglu baut, und Matteo im Bauch (29.SSW)