Kampfbienchen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kitty307 29.11.10 - 15:41 Uhr

Huhu!
Einige werden mich steinigen;-)
Habe heute Morgen ( ES+10) einen SS-Test von oneStep gemacht und er war positiv.
Habe heute Mittag, weil ich es nicht glauben konnte noch einen von Pregnafix gemacht und die Linie war deutlicher.

Nun heißt es Daumen drücken, da ich vor jeder intakten #schwanger eine FG hatte.
Nun hab ich auch noch morgen eine Darmspiegelung#zitter.
Ich hab schon Angst, das dieses Abführmittel und die Narkose nicht so gut ist.
Leider muß ich da jetzt durch und es zählt das alles oder nichts-Prinzip.

Mein Mann ist ganz aus dem Häuschen, das es wieder sooo schnell geklappt hat.
Scheint kleine Kampf#schwimmer zu haben.

Ich kann das alles noch nicht so ganz glauben.

Sorry, das es so lang geworden ist.

Liebe Grüße Kitty

Beitrag von jen90 29.11.10 - 15:44 Uhr

Also ne Narkose ist garnicht gut.. Das beansprucht doch den Körper total- so weit ich das immer gehört habe..

Aber trotzdem #herzlich-lichen Glückwunsch, hoffe alles kleppt gut :)

Beitrag von monisam21 29.11.10 - 15:46 Uhr

hi..
drücke dir gaaaaanz fest die Daumen das alles gut wird.

moni

Beitrag von mamimona 29.11.10 - 15:47 Uhr

es steinigt ich keiner,bei mir das allergleiche.

Beitrag von nisi1982 29.11.10 - 15:48 Uhr

#herzlich lichen Glückwunsch!!! Ich drück die #pro, dass alles gut geht!

LG
nisi

Beitrag von lullaby81 29.11.10 - 15:55 Uhr

Sprich das unbedingt ab mit dem Arzt, denn grade die ersten Wochen ist der Fetus sehr empfindlich.

Beitrag von kitty307 29.11.10 - 15:59 Uhr

Huhu!
Ich hatte letzte Woche beim Vorgespräch gesagt, das es sein könnte das ich bei der Darmspiegelung SS bin.
Er meinte, das wäre kein Problem.
In diesem frühen Stadium ist ja auch noch keine wirkliche Verbindung zur Mutter.
Wir warten mal ab ;-)

Liebe Grüße

Kitty

Beitrag von gwenni77 29.11.10 - 16:32 Uhr

#herzlichen Glückwunsch.

Drück dir die Daumen, dass es klappt und die Darmspiegelung gut verläuft und dein Bauch trotzdem ein Heim für dein Kleines bleibt.

Alles Liebe