Was auftischen zum Kaffe und Kuchen (Nachbarn eingeladen)

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von sandy0509 29.11.10 - 16:15 Uhr

Hallo,

ich habe jetzt Samstag unsere Nachbarn zur Geburt unserer Tochter eingeladen. Leider haben 3 Leute abgesagt, so dass jetzt nur noch 3 kommen am Samstag.

Da ich zum Tee nachmittags geladen habe brauch ich eine "besondere" Nascherei. Ich mein normale Kuchen gibts ja immer und ist auch jetzt meine Notlösung, aber ich dachte da an etwas besonderes...
Vielleicht ein selbstgemachter Nuss-Weihnachtsstuten (hier mag keiner Rosinen ;-))

Habt ihr noch eine Idee zum Tee??

Rezept`??

Liebe Grüße Sandra

Beitrag von .roter.kussmund 29.11.10 - 19:03 Uhr

"Habt ihr noch eine Idee zum Tee?? "

ja, habe ich...
also.. was soll der geiz? ...schließlich ists ein freudiger anlaß.
ich empfehle zum tee http://www.suesser-partyservice.de/pics/Petit%20fours/Petit%20fours.jpg

du suchst was "besonderes" und petit fours sind garantiert rosinenfrei. :-)
und ehrlich mal... was willste mit so einem ollen stuten oder anderem 0815-kuchen!?

Beitrag von roggip 29.11.10 - 19:26 Uhr

wir hatten petit fours zu unserer Verlobungsfeier - verziert mit unseren Initialen. Und wir und alle Gäste waren begeistert. Mit 1,40€ pro Stück kein günstiges Vergnügen, aber es war jeden Cent wert.

Kann ich Dir auch nur empfehlen #pro

Beitrag von sami.flower 29.11.10 - 22:06 Uhr

Ich liebe diese kleinen Dinger auch#mampf

Beitrag von sandy0509 30.11.10 - 07:33 Uhr

WoW....sieht toll aus!!! Das werde ich mal recherchieren.
##

Daaanke