Kaum weg schon wieder da ;) brauch ein bischen Antworten.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jessy249 29.11.10 - 16:59 Uhr

Hallo ihr lieben ich hab ein kleines Problem nja was heißt Problem eigendlich ja wunderschön ;)
Zu meiner Geschichte ich bin im Mai erst Mama geworden mit noch 22 wurde am nächsten Tag 23 ;) und etz hab ich heut früh erfahren vor lauter Schock da ic erst in 3 Jahren des nächste haben wollte das ich schon wieder schwanger bin 9te Woche. Das heißt wen das kleine kommt bin ich 24 und mein kleiner 14 Monate......Gibt es hier auch junge Mütter die ein zweites bekommen oder schon haben ?? Auch geringer Altersunterschied der Kids?

Ps. Ich habe mich bewusst dafür entschieden wobei es gerade sehr unpassend ist jedoch halte ich gar nichts von Abtr..... #nanana
also steh ich dazu das es passiert ist und ersuch des beste draus zu machen..... möchte nur paar Anregungen hören wie ihr den Altag so meistert mit 2 kleinen Kids......

Lg
Jessy249 mit Jason Alexander fast 7Monate an der Hand und Bauchzwerg 8+5

Beitrag von schnuppelhaeschen 29.11.10 - 17:07 Uhr

#winke

Ich bin auch eine Jungmami mit 22 Jahren und meine Kinder haben einen Altersunterschied von genau 1 1/2 Jahren.

Mein Kleiner ist jetzt gerade 29 Tage alt und bisher läuft alles spitzenmäßig!#verliebt
KLar...die Nächte sind noch kürzer und man muss alles straff durchplanen, aber es ist bis jetzt super zu händeln!;-)

Nur Mut, alles wird sich in die richtigen Bahnen lenken:-p

lg-steffi+Bennet Matteo (29 Tage alt) und Lea Sophia an der Hand (19Monate)#verliebt

Beitrag von liebemama1980 29.11.10 - 17:23 Uhr

hallo

ich kann dich verstehen es wir streßig aber mann kommt durch, wenn du genug unterstüzung hast von der fam. dann ghet das.
ich habe 4 (1: 9 , 2:6 , 3:4 , 4:2)
die läzten drei sind nur vom abstand zwei auch streßig aber geht habe ja mein mann und meine Schwiegereltern hinter mir.
Bin jetzt mit dem 5 kind schwanger da ist meine lätzter 3 und 3 monate alle im kindergarten und in der schule.

wünsche dir alles gute

liebemama1980 würmchen12+2

Beitrag von ohneworte88 29.11.10 - 17:07 Uhr

Hallo Jessy,

ich bin 22 und bekomme im Januar mein 2tes Kind, allerdings ist mein großer SCHON 4, auch wenn er sich nicht so verhält zZ.

Ich habe einen streng geregelten Tagesablauf, sonst würde bei mir gar nichts funktionieren, da ich noch meine Ausbildung mache.

Aber wenn es so weit ist, dann bekommste des hin ...

lg Ilka + Fynn-Luca (4) + Marlon Joel (31+6)

Beitrag von 3aika 29.11.10 - 17:11 Uhr

hallo,

ich wurde noch früher mutter, mein erster kam mit 17 jahren, meine tochter kam mit 19 jahren, jetzt kommt der kleine und letzte zwerg mit 23jahren mein mann ist 24jahre, wir sind seit 4 jahren verheiratet und alles ist super, die beiden ersten sind schon ziemlich groß und selbstständig.

jetzt bauen wir unser haus, da eine 4 zimmer mit 3 kindern zu klein ist :-D

ich kan nur sagen, dass die erste zeit sehr schwer ist mit zwei kleinen kindern, deine müssen gewickelt,gebadet und gefüttert werden, beide wollen auf dem arm, aber jetzt ist es echt schön und wenn dein mann/freund dir hilft kann man das schaffen

Beitrag von sexy-hexe 29.11.10 - 17:29 Uhr

also mein großer ist am 23.04.2009 geboren und unsere kleine ist am 12.11.2010 geboren!
klar ist es ein wenig stressig aber dennoch wunderschön.
ich bin jetzt 22 jahre alt und habe zwei kinder und ich denke mein soll ist jetzt erfüllt und geplant war es erst mit 25 jahren.