Warum werden eigentlich so viele hier "überraschend" gleich wieder

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ostseekraebbchen 29.11.10 - 17:19 Uhr

schwanger??? Hab ich jetzt hier schon so oft gelesen.. kann ich nicht verstehen.. noch nie was von Verhütung gehört? Kondome z.b.? Ihr wisst doch selbst,daß es teilweise schon beim 1.Mal passieren kann..#kratz

Beitrag von 30.11.10 29.11.10 - 17:21 Uhr

Du anscheinend auch nicht, sonst wärst du jetzt ja nich Voll#rofl

Beitrag von kleinerracker76 29.11.10 - 17:23 Uhr

???

Beitrag von gravi 29.11.10 - 17:48 Uhr

#kratz

Beitrag von kleinerracker76 29.11.10 - 17:22 Uhr

Oh kraebbchen, du sprichst mir aus der Seele.... ich kann das auch nicht verstehen...
Meine Schwester ist letzten Mai auch Mami geworden... sie nimmt aber schon ganz lange wieder die Pille, damit sie nicht wieder ss wird.

Kapiere das auch nicht, wie naiv man doch sein kann... und dann fragen, wie es andere geschafft haben...
Erst mal doch das eine etwas größer bekommen, sich auf das Kleine konzentrieren...

Naja... ich will es nicht und werde schnellstmöglichst dagegenwirken... mit dem Problem sollen sich andere rumschlagen...

Beitrag von anyca 29.11.10 - 17:22 Uhr

#gaehn Und, was willst Du uns nun damit sagen? Daß Du schlauer bist als andere, weil Du "schon mal von Verhütung gehört hast"?

Beitrag von kleinerracker76 29.11.10 - 17:24 Uhr

Das meint sie doch gar nicht... sie sagt lediglich, dass sie es nicht versteht, wie man kurz nach der Geburt wieder ss werden kann... eine berechtigte Überlegung, wenn man doch eig. weiß, dass man verhüten kann ... (wenn man es nicht gerade drauf anlegt)

Beitrag von anyca 29.11.10 - 17:33 Uhr

Das gilt für jede ungeplante Schwangerschaft - und ist auch da als Kommentar nicht hilfreich.

Beitrag von kappel 29.11.10 - 17:22 Uhr


sollte das jetzt ne frage oder ne aussage sein
ist doch deren sache und wenn die in 3 jahren 3 kinder bekommen
mach du wie du es meinst #augen

Beitrag von sabibi 29.11.10 - 17:24 Uhr

HMM gute frage!!!
Bei mir wars damals so dass ich mit dem ersten kind seeehr schwer ss geworden bin!!!
Habe dann während der stillzeit die minipille genomme und hatte immer zwischenblutungen!! Nach 9 monaten wurde ich dann überraschen wieder ss mit unserem 2. kind ! SSie sind 18 monate auseinander aber heute finde das suuper gut!!!! Würde es wieder so machen .
Das dritte kind war dann geplant und nach einer op am unterleib,wurde ich wieder überraschend mit nr 4 ss!!!
Bin aber froh so wie es ist.
Vielleicht kann man das nicht nachvollziehen wenn einem das nicht passiert ist!! ich dachte früher auch so!!

Beitrag von sizzy 29.11.10 - 17:27 Uhr

Kann auch von Vorteil sein. Ich hoffe, dass bei uns spaeter das basteln fuers zweite auch so einfach geht #schwitz

Beitrag von ostseekraebbchen 29.11.10 - 17:29 Uhr

Meine Güte..darf man jetzt noch nichtmal mehr seine Meinung äußern? zur Ersten..doch, bei mir war es ABSICHT und es ist auch das erste Mal, daß ich ss bin.. zu den anderen Meckerern..ich wollte es nur mal gesagt haben,weil hier viele fragen,wie es andere in der Situation geschafft haben..es hat also nix damit zu tun,daß ich alles besser weiß oder weiß, wie Verhütung funktioniert!

Beitrag von mama-von-marie 29.11.10 - 17:29 Uhr

#augen

Lasst doch jeden machen wie er will.

Beitrag von ostseekraebbchen 29.11.10 - 17:32 Uhr

Von mir aus kann ja auch jeder machen, was er will.. aber sich dann nicht hinterher hier ausheulen, wie das nur passiert sein kann..das weiß jawohl jeder,wie man ss wird #rofl

Beitrag von kleinemausi91 29.11.10 - 17:38 Uhr

ich verstehe nicht wieso ohr euch darüber so aufregt
es ist doch deren sache ob sie jetzt direkt nach einer ss wieder schwanger werden oder nicht
sowas muss jeder für sich entscheiden und verantworten können
und ich muss ganz ehrlich sagen das ich nicht glaube das es jede dame darauf anlegt direkt wieder ss zu werden es kann auch mal ein ausrutscher oder wie auch immer man es nennen soll sein
aber ich muss sagen das ich mir erstmal ganz lange zeit lassen werde mit dem zweiten denn ich muss mich erstmal in die rolle hineinfinden
aber selbst wenn ich jetzt nach der entbindung wieder ss werden sollte käme abtreibung für nicht in frage
und ich muss sagen jede frau die direkt nach einer ss wieder schwanger wird und sagt ich schaffe das vor der ziehe ich echt meinen hut denn ich denke nicht das es so einfach ist wie manche denken
und solange es den kleinen zwergen gut geht egal obs zwei vier oder zehn sind ist doch die hauptsache denn man sieht doch immer wieder wie manche kinder leiden müssen

naja aber wie schon gesagt es entscheidet jeder für sich und das wichtigste ist doch das wohl der zwerge oder sehe ich das falsch


glg nessa und kleiner zwerg 31. ssw

Beitrag von ostseekraebbchen 29.11.10 - 17:42 Uhr

Da hast Du Recht..darum gehts mir doch auch gar nicht,aber das versteht hier wohl nicht jeder.. nochmal:
es kann jeder machen was er will.. mir gehts nur um die,die sich hier ausheulen, wenns schon wieder passiert ist.. wenns gewollt ist,ist es doch ok..aber viele sind soooo überrascht,wenns gleich wieder ein Volltreffer war..und für die war mein Tip mit der Verhütung gedacht,ok?

Beitrag von gravi 29.11.10 - 17:43 Uhr

#rofl#rofl#rofl
ach es macht doch immer wieder Spaß sich solche silopos durch zu lesen..

Beitrag von milka700 29.11.10 - 18:04 Uhr

Weil ganz viele Frauen sich nicht mehr mit Hormonen vollstopfen (wollen, dürfen, sollen), sondern auf natürliche Verhütung verlassen. Und naja, diese hat einen ziemlich hohen Pearl - Index.
Aber Kinder sind doch was schönes, find ich.
Deutschland vergreist!

Beitrag von gsd77 29.11.10 - 18:15 Uhr

Wenn das die einzigen Sorgen sind....... nur her damit :-)

Beitrag von baby-tuana06 29.11.10 - 18:33 Uhr

Anscheinend war dir langweilig deshalb musstest du so ein blödsinn von dir geben..

Es hat dich nicht zu interessieren wie wer mit Verhütung umgeht und ich denke das dieser Thread im falschen Forum ist#nanana...
Auch wenn ungewollt SS freuen sich alle Frauen auf ihre Krümmel...

Um dein Frust rauszulassen warum doch soviele frauen ungewollt schwanger werden,lasse deinen eigenen frust raus..Denn du hörst dich frustiert an. #rofl#rofl#klatsch.

Traurig,traurig aber echt amüsierend was manche frauen von sich geben können #rofl

Beitrag von extravagance 29.11.10 - 19:17 Uhr

oh je....hier machen manche Ihre Klappe aber weit auf obwohl se nicht richtig lesen könne. Es ging hier nicht darum das die Dame was gegen ungewollte Schwangerschaften hat oder sich ein Urteil darüber erlaubt. Sie ist ledeglih genervt von den Idioten die net verhüten und sich dann wundern das Sie so plötzlich wieder schwanger geworden sind.
Das sind dann auch die die meinen: Ich habe die Pille doch nur 1 mal vergessen wie kann ich dann schwanger sein.

Und sry über soviel Dummheit kann man auch mal seine Meinung haben..dabei geht es nicht um die Schwangerschaft an sich.

Ihr regt euch doch auch alle über die : Was darf ich denn nun essen Treads auf...also erstmal lesen, dann denken, dann antworten!

Beitrag von ostseekraebbchen 29.11.10 - 19:38 Uhr

danke, danke.. zu Deiner Vorrednerin sag ich jetzt mal nix..das ist mir zu doof.. wer lesen KANN, ist klar im Vorteil ;-)

Beitrag von tanjamami2006 30.11.10 - 10:57 Uhr

Glaube mir meine liebe,
das kann JEDEM passieren!!!
Egal mit welchem Verhütungsmittel,
höchtens man hat keinen Sex!

Ich dachte früher auch allzugerne, das die Frauen nicht verhüten können
oder die babys den Männern untergejubelt werden.........


aber die Natur hat mich eines besseren belehrt und ich halte jetzt schön die Klappe beim Thema: ZU doof zum verhüten....bla bla bla

also, sei froh wenn es dir nicht passiert und urteile nicht über andere denen es halt anders geht!!

außerdem wenn es nur noch geplante kinder gäbe,
dann gäbe es ja noch weniger!

gruss tanja ungeplant ss mit nr 3