Wichtig!!! Starkes ziehen in der Leistengegend????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tanjaundnick 29.11.10 - 17:28 Uhr

Hallo,

soll am Freitag einen SS test machen, da ich mit Predalon ausgelöst habe vor gut 10 Tagen. Jetzt habe ich ein starkes ziehen in der leiste auf der rechten Seite. Bin total verunsichert was das sein könnte. Kenne das nicht auch nicht vor meinen Mens. Wäre schön wenn andere die das auch kennen sich melden könnten.

Danke

Liebe grüße an alle Tanja

Beitrag von keks-spike 29.11.10 - 17:32 Uhr

hallo!
ich kenn das auch...seit ich mit predalon auslöse...

Beitrag von tanjaundnick 29.11.10 - 17:35 Uhr

Hallo,

wie lange löst du jetzt aus? Das verunsichert mich total, hinterfrage natürlich jetzt alles!

Beitrag von carobienchen2512 29.11.10 - 17:36 Uhr

hey, das wird nichts schlimmes sein, entweder es ist pms oder ss. warte einfach bis freitag ab und mach einen test und vor allem, mach dich nicht verrückt!

Beitrag von tanjaundnick 29.11.10 - 18:21 Uhr

Was Pms ist weiß ich, da ich da auch drunter leide, kenne das nur nicht mit schmerzen in der leiste. Wieso kommst du darauf das es auch bei einer ss sein könnte, da ich das damals nicht hatte bei meinem Sohn, wo ich schwanger war. Komme mir schon ziemlich bescheuert vor, habe auch totale Stimmungsschwankungen. kenne mich so überhaupt nicht.