mynfp zeigt den ES anders an....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von peg900 29.11.10 - 18:57 Uhr

http://www.mynfp.de/display/view/186537/.

und weiter unten in meinem posting "sitzen die bienchen gut?" das von urbia.

welches ist dann richtig?

lg peggy

Beitrag von schlawienchen79 29.11.10 - 19:27 Uhr

Ist doch identisch, was ist denn da deiner Meinung nach anders?

Beitrag von shiningstar 29.11.10 - 19:28 Uhr

Wieso -zeigen doch beide gleich an?! Nur dass bei Urbia drei mögliche ES-Tage angezeigt werden.
Kann halt zu Schwankungen kommen, weil man bei Urbia nur eine Stelle nach dem Komma angibt und bei NFP zwei...

Mach Dich nicht verrückt.
Bienchen sind doch da!

Beitrag von shorty23 29.11.10 - 19:30 Uhr

Also ich finde auch, das beide den eigentlich gleich anzeigen. Würde mal sagen, der ES war ZT 17/18/19 ... so genau kann man das ja nie sagen. Machst du auch Ovus? Dann kann man den ES noch ein bisschen besser eingrenzen. Aber es ist ja auch bei jeder anders, die eine hat den ES einen oder manchmal auch zwei Tage vor der 1.hM, die anderen am Tag der 1.hM usw. nicht mal der FA kann dir das mit Sicherheit sagen, wann ganz genau der war.

LG