Ich freu mich sooooooo!!!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Familienleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Familienleben

Die Oma füttert die Kinder übermäßig mit Süßigkeiten, Probleme mit der Schwiegermutter, Tipps zum Feiern der Taufe: Hier ist Platz für alle Themen rund um die Familie.

Beitrag von jessipoe 29.11.10 - 20:25 Uhr

Hallo ihr Lieben!! #winke

Ich muss es einfach los werden!! Denn ich freu mich so sehr auf Samstag. #huepf

Dann geh ich mit meiner Mutter auf einen Weihnachtsmarkt, mit leckerem Frühstück, shoppen und alles was dazu gehört.

Sie hat es mir zum Geburtstag Anfang Oktober geschenkt. Sie wollte mir eifach mal was Gutes tun.
Haben so etwas früher oft gemacht. Aber in den letzten Jahren kam immer was da ziwschen.
Kurz vor meinem Geburtstag hat sie mich schon gefragt was ich mir den wünsche.
Hab gedacht das ich wirklich sooo gerne mal wieder gemeinsam mit ihr in die Stadt möchte. So wie früher.
Hab aber nichts gesagt weil sie vor Weihnachten kein frei bekommt. Urlaubsstop und grade neue Arbeit. Aber dann gab sie mir eine Karte wo die Einladung drin stand. Sie hat sich doch frei nehmen können.
Meine Mama ist einfach die Beste und weiß auch so was ich mir wünsche, ohne das ich es sagen muss!! Ich hab sie sooooo lieb!!
Und ich bin so froh das wir ein so gutes Verhältis haben. #herzlich

Und es ist der erste Tag ohne Kind. Mein Mann bleibt mit ihm allein.
Seit letztem Jahr Oktober hab ich nichts mehr so richtig alleine unternommen. Aber nun... ich freu mich auf den freien Tag.

Danke an allen die es gelesen haben!! #blume

LG
Jessi

Beitrag von koerstn 29.11.10 - 20:32 Uhr

Oh, das kann ich verstehen!

Ich wünsche dir und deiner Mom einen ganz tollen Tag!


LG Koerstn

Beitrag von bensu1 29.11.10 - 20:41 Uhr

hallo,

ja, auch mama's brauchen mal frei! ;-)
ich wünsch' dir einen schönen tag, geniess' es.

lg
karin

Beitrag von pieda 29.11.10 - 21:28 Uhr

Hi Jessi,

na dann mal viiiiiieeeeeel Spass mit deiner Mama.
Klingt echt gut,sollte ich mit meiner Ma auch mal wieder machen,jetzt wo du es sagst#schein!Ich freue mich sehr für Dich,mal ausgiebig klönen,ohne Männer--hach,ist das toll!!!#pro

Lg,Pieda#blume

Beitrag von marionr1 29.11.10 - 22:20 Uhr

Hallo!

Geniess den Tag mit deiner Mama.

Als ich deinen Text gelesen habe, sind bei mir Tränen gekullert. So etwas würde ich mit meiner Mama auch gerne machen, aber das geht leider nicht mehr.

Lg Marion

Beitrag von pieda 29.11.10 - 22:46 Uhr

das tut mir Leid für Dich!!!

Denk immer an das Schöne zurück und sei nicht traurig---Du wirst Sie ja irgendwann wieder sehen und dann seid Ihr wieder "vereint"....
Ich drück dich mal lieb und sei nicht mehr traurig!!!



Beitrag von stineengel 30.11.10 - 13:29 Uhr

Hallo Marion,

bei mir ist es ganz genauso! Meine Mama ist am Montag seit genau 5 Jahren tot und ich vermisse sie sooo sehr! So ein Bummeltag hat mit ihr sooo Spaß gemacht!

LG Steffi

Beitrag von motte_ 30.11.10 - 14:31 Uhr

Hallo,

ich kann Deine Traurigkeit sehr gut verstehen.

Auch bei mir kullern die Tränen und der Kloß im Hals ist mächtig.

Meine Mutter ist nun acht Jahre tot.

Aber es vergeht kein Tag, an dem ich sie nicht vermisse.

Sie noch einmal umarmen oder mit ihr sprechen, alles würde ich dafür

geben.

#liebdrueck Petra