Wann habt ihr das Zweite gespürt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von specki1009 29.11.10 - 20:53 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
ich bin mit dem zweiten Kind schwanger (17.SSW) und bisher merke ich zumindest bewußt noch nix. Klar grummelt und krabbelt es mal aber ich denke es ist eher der Darm. Beim ersten Kind habe ich eindeutig erst ab 20.SSW was gemerkt d.h. da war klar dass das auch wirklich das Baby ist.

Nun habe ich mit meiner Freundin telefoniert die sagt sie hätte bereits in der 12.SSW was gemerkt... kann das sein? Kommt mir arg zeitig vor oder?

Liebe Grüße

Beitrag von nadine1013 29.11.10 - 20:54 Uhr

Hallo,

finde ich auch ziemlich früh. Ich hab mein 2. nicht viel früher gespürt als das erste - so in der 20. ssw. Hab bzw. hatte aber auch bei beiden eine VWP.

LG, Nadine

Beitrag von sommersprosse3005 29.11.10 - 20:55 Uhr

also ich habe meins auch schon in der 12 ssw gespürt und bin jetzt in der 17ssw und es tritt schon ganz ordentlich aber das ist bei jedem anders. lg

Beitrag von tosse10 29.11.10 - 20:58 Uhr

Hallo,

erst nach der 20. Woche, den ersten habe ich viel eher gespürt. Beide male Hinterwandplazenta. Aber der Zwerg ist bis heute viel ruhiger und tritt immer nur sanft, nie schmerzhaft. Beim Großen hatte ich schon früh das Gefühl der will meine Eingeweide zerstören und meine Rippen brechen.

LG

Beitrag von chrissytiane 29.11.10 - 21:04 Uhr

Hey Du,

ich habe unseren 1. Sohn ca. ab der 16./17. SSW gespürt und das trotz Vorderwandplazenta. Vielleicht auch, weil ich recht schlank bin!? #kratz Ich weiß es nicht...
Das 2. jetzt habe ich jetzt schon Ende 12./Anfang 13. SSW gespürt. Das war zwar noch nicht deutlich sondern nur so ein "blubbern" aber hat sich in den darauffolgenden Wochen bestätigt.
Ich habe dieses mal allerdings auch keine Vorderwandplazenta!

Also 12. SSW kann schon sein, ich würde das nicht ausschließen! ;-)

Liebe Grüße, Chrissy

Beitrag von specki1009 29.11.10 - 21:09 Uhr

Hmmm, ich habe seit zwei Tagen wenn ich abends zu Ruhe komme so ein "blubbern" bzw "krabbeln" und kanns aber noch nicht richtig deuten ob es jetzt wirklich das Baby sein könnte. War nur sehr erstaunt dass man es wirklich sooo früh schon merken kann. Dachte das "geht nicht".

Liebe Grüße