Übungswehen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sommersprosse3005 29.11.10 - 20:54 Uhr

Guten Abend zusammen,hab morgen zwar einen fa termin aber wollte schon mal vorab wissen ob das jemand von euch kennt?
ich bin in der 17ssw und bekomme seit mehren tagen immer mal wieder über den tag verteilt einen harten bauch können das schon übungswehen sein. habe zwar schon ein kind aber daran kann ich mich nicht mehr erinnern.
danke euch lg#winke

Beitrag von mamivonsarah 29.11.10 - 23:29 Uhr

Hallo ! Es können durchaus Übungswehen sein, die so um die 20.SSW auftreten können. Dabei wird der Bauch ca. 20 Sek. hart, teilweise fühlt sich das auch wie ein unangenehmes spannen an, ist nicht regelmäßig ( bis 20x täglich) und tut keinesfalls weh. Habe diese Erfahrung mit den Übungswehen auch erst jetzt in meiner 4.SS gemacht und kannte das bisher auch noch nicht. Sicherer ist es aber immer den FA darauf anzusprechen und evtl. ein CTG zu schreiben, damit nix schief geht ( Magnesiumgabe bei vorzeitigen Wehen).
Wünsche dir noch eine schöne Kugelzeit und alles Gute

lg
manuela mit Sarah 3,5 J und babygirl inside 29+6 SSW