Was bekommen Eure Kinder mit 8 Monaten zu Essen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von ava-grace 29.11.10 - 21:52 Uhr

Hallo ihr lieben,

mich würde interessieren was Eure kleinen Mäuse so Essen, also was gibts morgens, mittags, abends?
Habt ihr feste Zeiten?



Bei uns ist noch irgendwie chaos. Hab das Gefühl mein Sohn ist tagsüber wenig und hat dafür nachts hunger...ahh, nicht so einfach.

Grüße
Ava

Beitrag von frau_e_aus_b 29.11.10 - 22:03 Uhr

Yannick wurde in dem Alter noch voll gestillt.

Es muss doch auch noch nicht sofort klappen mit der Beikost. Deine Zwerg hat noch so viel Zeit zum "richtigen" essen :-)

Da "Nachts-Problem" hatten wir auch noch gaaanz lange. Erst mit 19Monaten wurd es besser #schwitz

LG
Steffi

Beitrag von babygirl2010 29.11.10 - 22:28 Uhr

Hi Ava.

Lea wird in paar Tagen 9 Monate und isst folgendes:

Morgens gibts nen Milchbrei oder Grießbrei mit Obst... , Mittags ein Menü Gläschen oder sie isst bei uns mit wenn das Essen geeignet ist, Nachmittags entweder bischen Obst oder mal nen Vollkorn Keks, Abends eine Gute Nacht Flasche.

Nachts hat sie dann leider auch hunger.. und bekommt 1-2 Flaschen PRE.

Lg Janine mit Lea noch 8 Monate#verliebt

Beitrag von viofemme 29.11.10 - 22:32 Uhr

Bei uns haben sich mittlerweile relativ feste Zeiten eingespielt, wobei Ausnahmen durchaus auch die Regel sein dürfen und nachts ist es auch eher flexibel...

Früh, gegen sechs wird er gestillt.
Vormittags zwischen neun und zehn Uhr stillen.
Mittags zwischen zwölf und ein Uhr: Gemüse-Kartoffel-(Fleisch)-Brei.
Nach dem Mittagsschlaf gegen 15:30 Uhr stillen.
Abends gegen 18:30 Milch-Getreide-Brei (Holleflocken und Premilch plus Obst).
Nachts kommt er meistens noch einmal, allerdings mal um eins, mal um vier Uhr.

Beitrag von viofemme 29.11.10 - 22:33 Uhr

Ach ja, mein Sohn ist vor einer guten Woche acht Monate alt geworden.