Wann fangt ihr an die Sachen zu waschen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von murmel79 29.11.10 - 22:00 Uhr

Hi Mädels,

Ich bekomme Ende Januar mein zweites Mädchen. Somit haben wir fast alles, es muss eben nur gewaschen werden. Bin nur so unschlüssig wann. Kann mich gar nicht erinnern wann ich bei unserer großen angefangen habe. Wann legt ihr los?

Liebe Grüsse Murmel

Beitrag von kleener_drache 29.11.10 - 22:02 Uhr

Hallöle!

Ich denke, dass ich so Ende Januar (habe ET am 04.03) anfange mit Sachen waschen. Habe auch noch alles von meiner "Großen".
Es kann ja auch immer eher losgehen mit dem Entbinden als geplant.

LG und viel Spaß beim Waschen ;-)

Beitrag von nicki2310 30.11.10 - 08:10 Uhr

Hallo,
ich bin 43 Jahre und bekomme voraussichtlich am 23.02.11 mein erstes Kind,
werde nächste woche anfangen die Kleidung zu waschen da ich nie weiß wann es los geht und ich fertig sein möchte wenn ich ins Krankenhaus gehe.

Liebe Grüße nicki2310 #winke

Beitrag von seluna 29.11.10 - 22:15 Uhr

Hallo,
hänge dir ne Woche hinterher und werde spätestens nach Weihnachten die Sachen vom Boden holen.
ab Neujahr möchte ich gerne alles liegen haben, da ich dann in der 36 SSw bin und mein Sohn in dieser geboren wurde und direkt mit nach hause durfte.

Beitrag von woelkchen1 29.11.10 - 22:28 Uhr

Ich habe Freitag ET und habe die Sachen letzte Woche gewaschen. Mach es doch jetzt nach und nach mit, immer mal ein paar Sachen mit rein in die Maschine!

Beitrag von bluemchen85 30.11.10 - 07:45 Uhr

Hi,

ich habe am 09.01. ET und habe gestern angefangen mit dem Waschen.

Auch werde ich die restlichen Sachen (Windeln, Pflegeprodukte) diese Woche noch besorgen und die Kliniktasche wird gepackt.
Habe mir als "Stichtag den 09.12. vorgenommen, also dass 4 Wochen vorher so gut wie alles fertig ist.

Hoffe, dass meine Rechnung aufgeht und es nicht vorher losgeht#zitter
Habe naemlich seit gestern den "Putz- und Aufraeumwahn", das wird wohl der Nestbautrieb sein :-p

Noch eine schoene Restschwangerschaft!

lg, Bluemchen#blume, 35.SSW

Beitrag von -pinguin- 30.11.10 - 08:27 Uhr

bei Jana habe ich damit angefangen, als das Kinderzimmer stand und ich die Sachen sofort in den Schrank räumen konnte.

Das wird wohl diesmal wieder so sein. Meine Große zieht im April aus dem Babyzimmer aus und bekommt ein neues großes Kinderzimmer und dann bekommt Krümelchen seine Sachen in den Schrank. Weiß aber natürlich noch nicht, ob ich neu kaufen oder lediglich in den Keller gehen muss....;-)

Beitrag von emma-2011 30.11.10 - 14:13 Uhr

Ich werde ab dem 16. Dez. damit anfangen.. dann beginnt nämlich mein MuSchu u ich kann das alles auch genießen!!

Wir müssen auch noch unsere Babyecke im Schlafzimmer fertig machen mit umräumen, bisserl Farbe noch an die Wand, Wickelkommode zu Ende bauen usw.

Meine Jungs waren beide über Termin u ich fürchte, diesmal wird es nícht anders.

Ich wasche auch erstmal nur die Sachen in 50/56 und 62. Was größer ist u schon vorhanden, kommt dann halt erst dran.
Denk ich mal. Mal sehen.. wenn mir zum Ende hin langweilig wird, viell. wasch ich es dann auch noch vorher alles :-)

LG emma 32.SSW

Beitrag von sandmann1234 30.11.10 - 17:23 Uhr

mein mann hat gewaschen als ich im kh war, die mini sachen müßen ja nicht gebügelt werden.

Beitrag von regenbogenherz 30.11.10 - 20:22 Uhr

Hallo,

ich habe schon vor Monaten alles fertig gewaschen, immer wenn ich was schönes gefunden habe, dann ging es auch gleich in die Wäsche. Vorallem die neu gekauften Stücke habe ich mehrmals gewaschen, wegen der Schadstoffe in der Kleidung (H&M........).

Nun muß ich nur noch, den Overall und Bettzeug waschen und kann mich dem restlichen Umherräumen zu wenden.

Liebe Grüße
Regenbogenherz 35 SSW