manduca:was den kleinen anziehen+ rauchen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tina19041988 30.11.10 - 07:31 Uhr

guten morgen zusammen,

hier erst mal einen kaffee für euch#tasse

ich wollte mal fragen was ihr den kleinen momentan in der trage anzieht.

meine maus hat einen la body, strumpfhose, niki hose und pullover an. wollte ihr dann ne jacke anziehen, mütze und handschuhe, reicht das?

ich möchte nicht das sie friert aber dass sie da drin kocht wie nen kaninchen auch nicht;-)

so und dann wollte ich euch noch kurz etwas erzählen.

und zwar bin ich dn einen tag mit der kleinen bus gefahren, mein mann hat sich mit dem kinderwagen an die bushaltestelle gestellt und ich stand einige meter weiter weg, weil ich eine zigarette geraucht habe, ich muss sagen ich rauche nur außerhalb unserer wohnung und nur mit weiter entfernung zu unserer kleinen.

dann kam eine mutter mit ihrem baby in der ergotrage, und dann sehe ich, wie sie sich ne kippe anmacht, ich hab wohl so doll geglotzt vor schock, dass sie sagte:

" der rauch geht über den kleinen hinweg, also keine panik"

#schock ich war so geplättet das ich gar nichts mehr sagen konnte, hab mir nen desinfektionstuch aus der tasche genommen und meine finger sauber gemacht.

was haltet ihr denn davon?

macht das gar wer von euch?

ich bin immer noch geschockt!!

liebe grüße

Beitrag von liseppel 30.11.10 - 07:50 Uhr

zum anziehen: ich war gester mit meiner kleinen draußen und sie hatte einen langen body, pullover , strampler, dicke hose drüber, mütze schal, handschuhe so eine kuscheljacke( kein anorack aber auch keine dunne fleesjacke) dann ins tragetuch gesteckt, noch ne kleine einschlagdecke drüber und noch mit in meine jacke rein.

hab erst gedacht, es ist zuviel, dann im Schnee und wind draußen dachte ich, hoffentlich ist es nicht zuwenig...aber es war für die stunde genau richtig, sie hat nicht geschwitzt und war schön warm.

und zum Rauchen, da ich nichtraucher bin , bin ich eh gegen das rauchen beim kind.

so viel spaß beim rausgehen und anziehen
LG juliane

Beitrag von tina19041988 30.11.10 - 07:53 Uhr

dann kann ich meiner kleinen ja anstatt der niki hose doch nen overall anziehen, danke dir!!!

Beitrag von ladyachim 30.11.10 - 08:10 Uhr

Hallo,

also zum rauchen--Ich bin auh raucher und trage mein Mäuschen ab und zu...Aber ich rauche niemals mit Baby im Gurt....Das geht gar nicht..Gut aber ich rauche auch überhaupt nicht vor meinen Kindern.Ich würde niemals denn Kinderwagen/Buggy chieben und ne Zigarette in der anderen Hand...Das passt nicht zusammen und sieht meines erachtens nach schrecklich aus...

Und zu denn KLamotten...Ich würde einfach ein Overall an ziehen..Unterm Overall einfach Strupfhose und ein Pulli..Mütze auf dem Kopf und Handschuhe...Ein Overall verrutsch nicht und die Beinchen bleiben schon warm:-))

Lg Julia mit Maya*29.08.2008 und Laila*23.12.2009

Beitrag von tina19041988 30.11.10 - 08:20 Uhr

ja also ich rauche auch nicht, wenn ich den kinderwagen schiebe, ich finde es einfach nicht gut die kleinen so den rauch auszusetzen, die kleinen mäuse können sich ja nicht wehren oder aus dem rauch gehen!

danke für den tipp mit dem overall, den ziehen wir jetzt gleich auch einfach an!

Beitrag von mami990210 30.11.10 - 08:24 Uhr

Hallo,

mein kleiner hat einen La Body, Strumpfhose, Pulli und eine Hose an. Drüber einen Fleece Overall und das ganze wird, wenns sehr kalt ist abgedeckt mit dem MaM deluxe Cover.

Ich rauche auch wieder. Aber nur auf der Terrasse, oder wenn ich ohne kinder unterwegs bin.
Ich finds unmöglich, zu rauchen, wenn ein Baby in der Trage sitzt :-[ genauso schlimm find ich es mit Zigarette in der Hand einen Kinderwagen zu schieben. Muss echt nicht sein......

Lg mami + kilian 10 wochen alt

Beitrag von lilly7686 30.11.10 - 09:53 Uhr

Hallo!

Zum Anziehen: kommt auf die Temperaturen an.
Wir haben aktuell -1°, da hat meine Kleine dasselbe an wie deine, allerdings ohne Jacke, dafür MaM Wintercover Deluxe drüber.

Zum Rauchen:
Das ist der Grund warum ich die Kleine trage und nicht mein Mann.
Ich bin Nichtraucher (seit 15 Monaten :-D ) und mein Mann raucht. Ich finde es schon schlimm, wenn jemand den KiWa schiebt und dabei raucht.
Was ich davon halte, wenn jemand das Kind trägt und dabei raucht? Nichts. Gar nichts. Ich finde es verantwortungslos.
Allerdings gibts auch genug Eltern die trotz Kind in der Wohnung rauchen (siehe meine Schwägerin; deshalb besuchen wir sie nicht, sondern muss sie zu uns kommen, wenn sie ihre Nichte sehen will).
Ich glaub, diesen Eltern kann man es nicht deutlich machen. Sie sind einfach der Meinung, sie tun dem Kind nichts damit. Es würde nicht schaden. Nun, offenbar gibts noch nicht genug Studien übers Passivrauchen :-(

Nicht aufregen: diese Menschen sind nicht zu belehren.

Im Übrigen: der Rauch haftet auch an deiner Kleidung. Wenn du dein Kind nach der Kippe in den Arm nimmst, dann kriegt dein Baby ebenso das Zeug mit. Klar, noch laaaange nicht so schlimm, wie wenn du es tragen würdest oder gar in der Wohnung rauchen würdest. Aber doch einen kleinen Teil.
Lässt du dich deshalb davon abbringen?
Das ist nicht böse gemeint, wahrscheinlich weißt du es nicht. Aber ich vermute, du wirst dennoch weiter rauchen.
Und wie du es machst, ist es noch immer weeeeit besser als was andere machen.

Liebe Grüße!

Beitrag von marysa1705 30.11.10 - 10:42 Uhr

Hallo,

wir haben ein MAM Tragecover, da muss man die Kleinen nicht selbst so dick anziehen. Das finde ich super!

Zum Rauchen:
Meiner Meinung nach sollte man mit Kind ÜBERHAUPT NICHT rauchen. Auch nicht auf dem Balkon oder mit ein paar Metern Abstand. Das Zeug bleibt einfach überall: Mund, Haut, Finger, Haare, Kleider.

Mein Mann hat geraucht als wir uns kennengelernt haben. Er hat ebenfalls immer nur draussen geraucht.
Er hat dann von einem Tag auf den anderen komplett mit dem Rauchen aufgehört, obwohl er vorher jeden Tag mehr als eine Schachtel geraucht hat. Er hatte nie auch nur einen einzigen Rückfall.

Es GEHT! Und ich finde, dass man sich einfach - wenn schon nicht sich selbst zuliebe, dann wenigstens seiner Kinder zuliebe - mal zusammenreissen sollte. Dass es nicht einfach ist, bezweifelt niemand. Meinem Mann ging es die ersten Wochen über echt dreckig.
Aber was ist das für ein Vorbild für die Kinder, wenn man sich nicht mal bzgl. einer solchen Sache "im Griff haben" kann?

Rauchen und Kind ist einfach grundsätzlich ein no go!

LG Sabrina

Beitrag von simerella 30.11.10 - 10:47 Uhr

Was soll ich dazu sagen...ich ärgere mich immer wieder, wenn Leute vor oder hinter mir mit Kippe gehen und ich es rieche, ich denke meine Maus riecht es dann wohl auch und atmet es ein!
Ich habe mit dem Rauchen nicht wieder angefangen und will es auch dabei belassen. Mein Mann kann es nicht dran geben, obwohl er es eigentlich will, aber es nervt mich schon, wenn er vom Balkon kommt und nach Qualm riecht.
Ich würde niemanden anklagen, der nicht aufhören kann, aber doch bitte nicht direkt beim Kind rauchen.


Gruß,
simerella.

Beitrag von berry26 30.11.10 - 10:52 Uhr

Hi,

also momentan ziehe ich meiner Kleinen noch nen Schneeanzug an wenn wir mit Trage rausgehen, allerdings finde ich das zu voluminös. Habe mir deshalb ein Tragecover bestellt. Darin bekommt sie dann einfach Hose, Pullover evtl. eine offene Strickjacke und dann das Tragecover drüber. Ich denke man muss einfach probieren wie es für die Kleinen am angenehmsten ist.

Was den Rauch angeht so habe ich dazu eine etwas "extremere" Meinung.
Ich war selbst starke Raucherin bevor mein Sohn auf die Welt kam und habe dann aufgehört als ich schwanger wurde. Für mich kam niemals in Frage wieder zu rauchen. Wenn man raucht, auch wenn man dies nur draussen tut, dann hat man die Schadstoffe in der Kleidung, im Atem und in den Haaren. So würde ich mein Kind nicht dauerhaft belasten wollen. Ich merke es auch immer wieder bei meinen Schwiegereltern. Sie rauchen nur am Balkon und im Winter in der "geschlossenen" Küche. Trotz allem stinkt die ganze Wohnung. Das merkt man einfach als Nichtraucher.
Ein Kind direkt "anzublasen" mit dem Qualm geht schon mal gar nicht. Da gebe ich dir allerdings Recht.
Mein Mann wuchs in einem Raucherhaushalt auf. Er hatte in seiner Jugend sehr häufig Asthmaanfälle, dies sich GSD nach seiner Jugendzeit wieder in Wohlgefallen aufgelöst haben. Seine Lungen sind aber bis heute nicht voll funktionsfähig, wie es bei "gesunden", nichtrauchenden Erwachsenen sein sollte.

LG

Judith

Beitrag von brille09 30.11.10 - 11:12 Uhr

Hallo,

ich zieh meinem im Tragetuch nur die "Hausklamotten" an und ne Mütze, dann pack ich ihn ins Tuch und drüber kommt mein Umstandsmantel. Da passen wir immer noch rein. Praktisch. Aber ich hab das Gefühl, im Tuch bekommen sie mehr Körperwärme ab. Weiß es aber nicht.

Das mit dem Rauchen ist so ne Sache. Ich finds einfach blöd und es sieht asozial aus. Obs dem Kleinen wirklich schadet, weiß ich nicht. Aber es geht sowieso weder dich noch mich was an. Ich hab mal mit dem Kleinen im Tuch nen Glühwein (ok, gemischt mit Kinderpunsch, aber nur weils mir so besser schmeckt) getrunken und kam mir da schon blöd vor. Aber der ALkohol geht ja kaum in das Kleine über ;-)

Beitrag von carana 30.11.10 - 11:31 Uhr

Hi,
also bei uns gibts in der Trage oder im Tuch Wollsocken, Thermostrumpfhose, Hose, LA-Body, Pulli, Overall und Lammfellpuschen.
Zum Rauchen:
Ja, ich rauche auch. Ich hab es zu meinem Schrecken schon mal geschafft, mir eine anzuzünden, als ich den Kinderwagen geschoben habe. Ich war mit meinen Gedanken so weit weg, dass ich gar nicht nachgedacht hab. Schon doof, zumal meine Kleine auch noch so hoch sitzt. Das ist mir aber auch nur einmal passiert.
Wenn ich sie zum Beispiel auf dem Weihnachtsmarkt vorm Bauch hab und meine, ich müsste beim Glühwein eine rauchen, dann geb ich sie meinem Mann rüber auf die andere Tischseite, dreh mich weg und rauche dann. Aber dem Kind den Rauch direkt ins Gesicht pusten? Vor allem sitzt es ja im 5 cm-Abstand... Manche Menschen... geht gar nicht.
Lg, carana