Wer musste mit wehen liegen und durfte dann wiedee heim?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fifi85 30.11.10 - 08:33 Uhr

Liege mit vorzeitigen wehen im
kh!28sw
Erst wegen blutungen jetzt wegen den wehen.darf garnicht mehr aufstehen.

Wem hieng es auch so?wann durftet ihr wieder heim?

Ich kann nicht mehr! Meine tochter fehlt mir so.
Bin seit freitag hier und sie ist mir schon jetzt total fremd!


Grüssli

Beitrag von 2008-04 30.11.10 - 08:37 Uhr

Ich, ich durfte dann 36 ssw nachhause. Und 4 Tage später war mein Sohn auf der welt.

Lg Antje 30ssw

Beitrag von fifi85 30.11.10 - 08:46 Uhr

Das sind ja tolle aussichten:-(

Beitrag von nanunana79 30.11.10 - 11:09 Uhr

Hey,

bei meinem ersten habe ich in der 29.SSW mit Tokolyse und Bettruhe im KH gelegen. Ich durfte nach 5 Tagen mit Magnesium und Partusisten oral wieder nach Hause.

LG und alles Gute