Kind Krank melden, ja, oder!?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von fusselchen. 30.11.10 - 08:52 Uhr

hallo,

habe eben im kiga angerufen und bescheid gegeben das meine kleine heute und wahrscheinlich auch noch morgen zuhause bleibt da sie krank ist zu dem schnupfen den sie ja schon länger hat kam die nacht noch bisschen husten dazu und sie schlief fast den ganzen tag als sie gestern aus der kiga nach hause kam...

nun sagte die erzieherin total erstaunt sie gibt es weiter...

man ruft doch an und sagt bescheid wenns kind krank ist, oder macht man dies nicht!??

lg

Beitrag von silbermond65 30.11.10 - 08:54 Uhr

man ruft doch an und sagt bescheid wenns kind krank ist, oder macht man dies nicht!??

Ich mach das allein deswegen schon ,weil meine Tochter im Kiga Mittag isst.
Melde ich sie nicht bis morgens um 8 Uhr ab ,muß ich das Essen trotzdem bezahlen.

Beitrag von fusselchen. 30.11.10 - 09:04 Uhr

gut das ist ja verständlich!

und sonst macht man es doch auch, wie in der schule!! meine isst dort nichts...

naja vielelicht hat sie ja falsch geschlafen...

lg

Beitrag von lotte79 30.11.10 - 09:13 Uhr

Hallo fusselchen,

also ich rufe jedes Mal an wenn Niklas krank ist (was leider momentan jede zweite Woche passiert:-()..

Ich denke schon, dass die Kindergärtnerinnen Bescheid wissen sollten, ob ein Kind in den Kindergarten kommt oder nicht. So können Sie Ihren Tag denke ich schon besser planen. Und noch dazu wollen Sie ja wissen, warum das Kind nicht kommt, bwz. welche Krankheit es hat (Ansteckungsgefahr für die anderen etc....)...

Also meiner Meinung nach hast Du richtig gehandelt:-)

LG
Silke

Beitrag von weise-hexe 30.11.10 - 09:14 Uhr

Guten Morgen,

also ich rufe auch an, wenn Lea nicht kommt. Allein aus dem Grund, dass die Erzieher sich keine Sorgen machen brauchen, wo das Kind ist und auch besser planen können.

Ich finde es gehört sich so. MAn ruft ja auch beim Arbeitgeber an, wenn man selber krank ist und meldet sich ab.

Ich finde nichts schlimmer, als wenn man wartet und eskommt niemand.

Lg
wh

Beitrag von kruemlschen 30.11.10 - 09:25 Uhr

Hallo,

also wir MÜSSEN die Kinder krankmelden wenn sie nicht kommen:

1. damit sich keiner sorgt, dass evtl. etwas passiert ist (der Kiga ruft dann auch an und fragt nach was los ist!)
2. falls es sich um eine ansteckende Krankheit handelt sind wir eh dazu verpflichtet das zu melden damit sie im Kiga einen Aushang machen können

Gruß K.

Beitrag von anira 30.11.10 - 09:33 Uhr

ich glaube sie hat sich mehr darüber gewundert das du sie wegen schnupfen und husten zu hause gelassen hast;)

Beitrag von fusselchen. 30.11.10 - 09:52 Uhr

ich hab ihr garnicht gesagt was sie hat...;-) sie hat auch nicht nach gefragt...
meine kleine war gestern schon im kiga und danach war sie total fertig, sie schläft jetzt immernoch und das seit gestern abend um 19 uhr!! sie ist sonst immer 2 mal wach nachts und schläft nie länger als 6,30, also denke das ist nicht nur ein schnupfen und husten, weswegen ich mein kind nicht zuhause lasse wenn es sonst "fit"

lg

Beitrag von kathrincat 30.11.10 - 09:44 Uhr

ich rufe auch an, obwohl ich nicht müsste nur ansteckent krankheiten (windpocken,...) müssen gemeldet werden. aber ich finde es besser, wenn sie bescheid wissen.

Beitrag von sandrinchen85 30.11.10 - 10:51 Uhr

hi,

bei uns steht sogar im vertrag drin,dass wir anrufen müssen wenn unser kind nicht kommt.
hätte ich aber auch so gemacht,damit sich die erzieherinnen nicht wundern wo stella bleibt.
finde ich also auch normal :)
lg

sandra

Beitrag von fusselchen. 30.11.10 - 11:07 Uhr

hab meinen eben mal schnell durchgelesen und da steht nichts von drin.

nur bei ansteckenden krankheiten und bei fieber müssen die kinder zuhause bleiben und wenn ansteckungsgefahr ist durch ein artest nachweisen das sie wider gesund sind, das ist ja klar...

bei fieber, erkältung, magen darm kann ggf ein schreiben des elternteils verlangt werden in dem steht das es sich ganz erholt hat...

ich denke echt sie hatte nen schlechten schlaf...

lg

Beitrag von sandrinchen85 30.11.10 - 21:33 Uhr

also klar,da steht auch drin,wann man sein kind auf jeden fall zuhause lassen muss,aber wenn sie von nem schnupfen völlig platt ist(meine ist ja noch sehr klein,daher geht das bei ihr sehr schnell :( ),dann lass ich sie auch mal zuhause,wenns irgendwie machbar ist.

naja,ist ja auch wurscht ;) du hast alles richtig gemacht und gut ist :)
lg

sandra

Beitrag von schnuffel0101 30.11.10 - 10:57 Uhr

Bei uns sagen sie schon immer, dass man kurz anrufen soll wenn das Kind krank ist und nicht kommt. Ich finde auch, dass man das eben machen sollte. Ist doch kein Problem

Beitrag von zahnweh 30.11.10 - 11:00 Uhr

Hallo,

bei uns ruft man auch an, wenn man das Kind nicht bringt. Allein schon wegen der Planung und weil's einfach netter ist. Das Staunen kam vllt davon, weil sie gestern noch fit wirkte im Kindergarten oder so. Weitergegeben wird es bei uns immer. Einfach damit alle Erzieherinnen bescheid wissen, planen können und wissen, welches Kind fehlt.

Beitrag von visilo 30.11.10 - 11:15 Uhr

Ich rufe auch an wenn mein Sohn nicht kommt, allerdings sage ich nicht warum ( außer er hätte mal was ansteckendes) Unsere Erzieher waren mal erstaunt das ich ihn wegen Läusen zu Hause gelassen hab und Bescheid gesagt habe das er sich welche eingefangen hat#kratz, es hat ewig gedauert bis sie das richtige Formular hatten sie meinten ich war die erste die von sich aus Bescheid gesagt hat, sonst sind die Läuse immer nur im Kiga aufgefallen#schock.

LG
visilo

Beitrag von yamie 30.11.10 - 21:10 Uhr

hi,

ich ruf immer an. auch wenn ich mein kind nurn paar tage mal rausnehmen will. macht man so.




gruß
yamie


________________________________

dies ist KEINE signatur!