Kennt ihr das? Stillbeziehung

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von Frage hab! 30.11.10 - 09:33 Uhr

mein Mann und ich haben uns letztens ganz gemütlich über Vorlieben etc unterhalten. Da meinte er, er hat mal gehört, dass Frauen auch ohne Baby ähnliches wie Milch absondern. Zusammen haben wir diese Homepage gefunden:

http://stillbeziehungen.tk/

Habt ihr ähnliches schon einmal erlebt oder kennt ihr das?

Mein Mann fand das irgendwie ganz reizvoll. Wir haben schon ein Kind und er meinte, er fand mich während der Stillzeit immer ganz sexy.

So abnormal find ich den Reiz daran nicht, allerdings bin ich skeptisch, dass diese Technik überhaupt funktioniert.

Danke :-)

Beitrag von binnurich 30.11.10 - 10:00 Uhr

naja, ich bin ganz froh, dass aus meinen Tittis nichts mehr raus kommt, insofern ist das für mich sicher kein Thema

aber kann schon sein.... wer mag, soll es einfach probieren

Beitrag von Antwort hab! 30.11.10 - 10:03 Uhr

Erstmal vorweg, ich kenne keine Stillbeziehung.
Jedoch hat mein Mann als ich noch stillte auch mal meine Milch probiert und fand meine Brüste beim Sex sehr erotisch, obwohl diese dabei fast immer regelrecht tropften.

Probiert es doch einfach aus und seht ob es euch gefällt.

Beitrag von medina26 30.11.10 - 10:07 Uhr

Ich mochte das Stillen nicht mal bei meinem Sohn, geschweige denn bei meinem Mann. :-p

Es gab hier aber schon einige Beiträge darüber von Paaren die das gerne machen. Also bekommst du sicher noch hilfreichere Antworten. ;-)

lg Medina

Beitrag von neeee! 30.11.10 - 12:31 Uhr

Hallo!

Also bevor wir überhaupt an Kinder gedacht haben habe ich beim Sex immer mal ein paar Tropfen Flüssigkeit aus der Brust abgesondert#kratz#hicks Das gefiel meinem Mann ganz gut!!

Als ich dann gestillt habe wollte ich überhaupt nicht von ihm angefasst werden an der Brust, irgendwie konnte ich das in meinem Kopf nicht überein bringen.... die Nahrungsquelle von meinem Baby meinem Mann zum spielen zur Verfügung zu stellen...#nanana
Aber er war auch nicht tatsächlich interessiert... ihm ging es wohl ähnlich!

Ich kann mir soetwas nicht vorstellen, aber bitte... jeder wie er mag!!

LG

Beitrag von ... hach ja... 30.11.10 - 15:56 Uhr

Hallo!

Ich kenne das sehr gut und habe es selber geniessen dürfen.
Es war eine hocherotische und genussvolle Zeit, an die ich sehr gern zurück denke.

Übrigens ist das nicht nur so etwas ähnliches wie Milch, sondern wirklich welche.
Leider ist das Prozedere sehr langwierig und erfordert eine Menge Geduld.
Aber es lohnt sich!!!

LG

Beitrag von Frage hab! 01.12.10 - 07:59 Uhr

Darf ich fragen, wie du bzw. ihr das gemacht habt? Spezielle Technik, oder viel Malzbier #fest oder ähnliches?

Würde mich über ein paar Tipps freuen, gern auch über PN :-)

Danke #danke

Beitrag von robsin123 30.11.10 - 21:57 Uhr

"Stillbeziehung" fände ich schon extrem und habe es weder versucht noch sonst irgendwie erlebt. Auch nie davon gehört, wäre nichts für mich.

Was ich aber selbst sehr heiss und sinnlich erlebt habe sind milchgebende Brüste. Wenn es passt kann man das gut im Liebesspiel einbauen, spritzen und naschen (am anfang der Stillzeit ist da eher kein Raum und Nerv da). Wenn man viel an den Brüsten manipuliert kann relativ lange nach dem abstillen noch Milch da sein. Wenn es bei den Partner passt, und es sich so ergibt, dann ist das doch eben so. Da würde mich interessieren, ob das vielleicht Andere kennen?

Gruß R.

Beitrag von kleenerdrachen 02.12.10 - 20:08 Uhr

Wenn du schon mal gestillt hast, dann ist das ziemlich simpel, den Körper wieder daran zu erinnern, es muss nur jemand an der Brust saugen- auch ausdauernd... Anders haben das die Ammen früher auch nicht gemacht. Ob mir natürlich gefallen würde, meinen MAnn zu stillen, bezweifle ich stark- denn ich bin froh, dass ich endlich keine Milch mehr habe!

Trotzdem viel Spaß dabei ;-)