Wichtige Frage!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anka87 30.11.10 - 09:34 Uhr

Guten Morgen zusammen,

ich habe diese Woche einen Termin beim Augenarzt.
Bei der Untersuchung bekommt man ja immer Augentropfen zur Pupillenerweiterung.

Sind die in der Schwangerschaft unbedenklich???

(Dort nachfragen wird schwierig, weil mein Vater mich begleitet. Er weiß von der Schwangerschaft noch nichts und soll es erst Weihnachten erfahren.)

Vielen Dank für eure Hilfe!

LG
anka + #ei 6. SSW

Beitrag von connie36 30.11.10 - 09:35 Uhr

ruf doch an...dein vater wird beim telefonieren ja nicht neben dir stehen.
lg conny

Beitrag von ela2408 30.11.10 - 09:36 Uhr

Ruf vorher in der Praxis an und frag nach, so bekommt Dein Vater nichts mit:-)

LG Ela

Beitrag von anka87 30.11.10 - 10:11 Uhr

Auf die Idee bin ich auch schon gekommen. Da ist permanent besetzt... Das ist echt schlimm da...

Naja, wenn alle Stricke reißen, werd ich es ihm wohl schon diese Woche sagen.

Beitrag von anka87 30.11.10 - 11:52 Uhr

die machen mich noch verrückt dort...
endlich durchgekommen...

antwort auf meine frage:
kann ich ihnen nicht sagen. ich denke aber nicht. müssen sie mir noch mal sagen, wenn sie da sind und dann mit frau dr. sprechen...

sehr witzig....
ich werd es meinem vater wohl schon früher sagen...