Brauche Rat

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tini240880 30.11.10 - 09:43 Uhr

Guten morgen,

auch ich muss heute mal etwas fragen und um euren Rat bitten!
Mein letzter Zyklus war 28 Tage lang.
Hatte dann vom 8.11. bis zum 12.11. eine mehr oder weniger normale Blutung. Alles ok soweit!!
So nun zu dem was mich verwirrt......... am 21.11. bekam ich wieder eine Blutung. Ziemlich helles Blut, ziemliche Schmerzen. Dauerte dann bis zum 26.11............
Und das versteh ich nicht.
Warum war das so ??
Bin jetzt 30 und so etwas hatte ich all die Jahre noch nie
seit gestern 29.11. habe ich unterleib schmerzen und son ziehen in der Leistengegend.
Ich versteh das alles bitte nicht mehr!!
Bitte helft mir weiter

LG Tini#kratz#kratz#kratz

Beitrag von mardani 30.11.10 - 09:51 Uhr

Hi

Evtl. hast du grade ein kleines Hormonchaos. Wenn du aber sagst, dass die Blutung Anfang November nicht so war wie immer, dann würde ich mal einen Test machen oder zum Arzt gehen. Er soll man nen Hormoncheck machen. Sicher ist sicher.

VLG #blume

Beitrag von tini240880 30.11.10 - 10:32 Uhr

nen test hab ich heute morgen gemacht............ negativ
und nen termin beim Arzt bekomme ich erst für den 15.12.

trotzdem danke für den Rat.#blume

bin einfach verwirrt.
und auch diese schmerzen im unterleib seit gestern machen mir sorgen#zitter

Beitrag von tini240880 30.11.10 - 11:16 Uhr

test hab ich heute morgen gemacht............. negativ
und beim Doc bekomme ich erst am 15.12. nen termin

trotzdem danke für die hilfe#blume

ach menno, bin verwirrt
und diese schmerzen im unterleib