bin um 12.10 uhr.....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mellj 30.11.10 - 09:56 Uhr

beim kinder arzt.
das der kleine oft so komisch würgt macht mir doch sorgen,es kommt ja nichts mit raus.
ich hoffe er hat nix schlimmes.

drückt die daumen

lg mellj mit joel im arm 15 tage alt

Beitrag von berry26 30.11.10 - 10:36 Uhr

Mach dich doch nicht bei jeder Kleinigkeit kirre. Babies würgen und spucken nunmal. Teilweise würgen sie wegen ihrer eigenen Spucke oder weil sie die Hände zu weit in den Mund gesteckt haben.

Beitrag von mellj 30.11.10 - 10:52 Uhr

naja die hebamme meinte ich soll mal danach schaun lassen denn das säuglinge einfach so würgen sei nicht normal

lg mellj

Beitrag von berry26 30.11.10 - 12:35 Uhr

naja nachschauen kann nicht schaden aber du wirst sehen das es nichts ist. Wie gesagt ich kenne es von meinen beiden das sie manchmal aufstossen und die mitkommende Milch den Würgereflex auslöst. Die Milch muss dabei nicht unbedingt dabei rauskommen. Auch reagieren die Kleinen manchmal noch Sekunden nachdem sie sich ihre Fäustchen "reingerammt" haben, mit Würgen.