Hustensaftsorte bei fast 2jährigem

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sonnenschein060671 30.11.10 - 10:11 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

stelle meine Frage lieber hier anstatt im Forum Gesundheit, weil ich denke, dass hier mehr Antworten kommen können.

Ich gebe meinem Sohn immer bei Husten Prospan. Aber irgendwie scheint er nicht sonderlich zu helfen. Eine Freundin gibt ihrem Sohn Bronchicum. Er soll angeblich besser helfen.

Nun meine Frage: Was gebt Ihr zweijährigen Kindern bei nicht ganz so akutem Husten?

Danke für Eure Hilfe.

LG Jule

Beitrag von mama.ines 30.11.10 - 10:31 Uhr

ich mache meinen immer selbst!ich koche tymian in wasser auf und den sud verdicke ich mit zucker,abkühlen lassen und du hast ein super wirksamen hustensaft!

Beitrag von lydia08 30.11.10 - 10:50 Uhr

Hallo Jule!

Nachdem wir auch feststellten das diese Hustensäfte nicht wirklich helfen, teuer sind und nach kurzer Zeit nicht mehr verwendbar sind (weil abgelaufen)....probierten wir Zwiebelsaft!

Ist ganz einfach (Zwiebeln klein schneiden, Fenchelhonig drauf und das ganz in ein kleines Glas ...etwas abwarten (2-3h) - fertig;-)) und hilft prima!
Dies ist ein Hustenlöser. Als Hustenstiller nehmen wir reinen Fenchelhonig!

Dann mal gute Besserung!

Lydia08.

Beitrag von kathrincat 30.11.10 - 11:05 Uhr

honig! hustensaft gibt es bei uns so gut wie nie, hilft ja auch nciht wirklich. mein kia verschreibt auch nur was zur schleimlöung und keinen hustensaft

Beitrag von ea73 30.11.10 - 11:11 Uhr

Hallo,

bei starkem Husten geben wir Capval, anstonsten Sinuforton als Schleimlöser.

VG, Andrea

Beitrag von dentatus77 30.11.10 - 11:50 Uhr

Hallo!
Stina bekommt immer Mucosolvan Kindersaft oder selbstgemachten Zwiebelsaft.
Liebe Grüße!

Beitrag von katzejoana 30.11.10 - 11:51 Uhr

Wir haben Monopax genommen.

LG

Beitrag von bettlbauzl 30.11.10 - 22:52 Uhr

Monopax ist doch ein Hustenstiller??! #kratz

Beitrag von bettlbauzl 30.11.10 - 22:54 Uhr

Hi,

wir fahren ganz gut mit den WELEDA Produkten. Haben das Weleda Hustenelixier. Ist nicht ganz billig.....habens immer selbst bezahlt aber hab letzte Woche mal beim HA nachgefragt. Der hat uns gleich ne große Flasche 200ml verschrieben :-) -
wir finden, es hilft Niklas.

LG
Bettina
#winke