NMT-Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sweetheart12109 30.11.10 - 10:27 Uhr

Guten Morgen,

nach welchen Kriterien setzt Urbia den NMT????
Hatte bis jetzt immer einen regelmäßigen Zyklus von 25 Tagen und meinen ES laut ovus immer zw 13. und 14. Tag !
Mein ES ist hier auch so 14 oder 15 Tag, aber Urbia legt meinen NMT auf 29 Tage????#kratz
Wie errechnet er sich das????
Kann mir das einer beantworten??
Dann noch eine Frage, theoretisch habe ich übermorgen meinen NMT- könnte ich da einen 10er riskieren???

Danke schonmal im voraus#winke

Beitrag von majleen 30.11.10 - 10:43 Uhr

NMT ist bei urbia immer 15 Tage nach dem ES. Deine 2ZH kann aber auch kürzer sein. Normal ist zwischen 12 und 16 Tagen. Viel Glück #klee

Beitrag von sweetheart12109 30.11.10 - 10:45 Uhr

Ich danke dir#winke