Wann habt ihr alle eure ersten Babysachen gekauft?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von jinebine 30.11.10 - 11:12 Uhr

Hallo ihr lieben Mitschwangeren. :-D

Mich würde mal interessieren,ab wann ihr eure ersten Babysachen gekauft habt?

Ich selber bin noch ganz "frisch" schwanger. #verliebt Und mein Freund is soo hibbelig der würde am liebsten schon loslegen. :-D Meiner meinung nach viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel zu früh.

Wünsche euch allen einen schönen Tag noch.
#winke#winke

Beitrag von kleinerracker76 30.11.10 - 11:16 Uhr

Klar, freut man sich...
aber ich finde es noch viel zu früh, bist ja grad mal in der 6. Woche...

Wir wollen erst im Januar / Februar anfangen... das reicht völlig... (meiner Meinung nach)

LG

kleinerracker mit Krümelchen (11+0) inside

Beitrag von 3aika 30.11.10 - 11:17 Uhr

ich habe vor 3 wochen alle sachen gekauft und auch schon aufgestellt,bin jetzt in der 34ssw und der kleine wird früher kommen und daher haben wir schon alles

wenn die ss gut läuft würde ich einen monat vor dem ET alles kaufen oder nach einem outing

Beitrag von kiddi26 30.11.10 - 11:17 Uhr

Hi also ich bin in der 11 ssw und habe noch gar nicht gekauft!!! Wir fangen ab nächstes jahr... Kinderzimmer renovieren und möbel aussuchen... kinderwagen und dann auch anziehsachen... kauft nicht zuviel weil man sicher auch viel geschenkt bekommt!!!!!
Alles Gute euch...
LG kiddi

Beitrag von sabriina 30.11.10 - 11:17 Uhr

also jetzt schon was zu kaufen wäre MIR persönlich VIEL (!) zu früh!

Die ersten sachen (also klamotten) hab ich glaube ich so 17/18 woche gekauft...konnte mich da dann auch nicht mehr zurückhalten :-)
Kein Großeinkauf...aber immer mal was mir gefallen hat wurde mitgenommen :-D

Aber den Kinderwagen hatten wir glaube ich als aller erstes gekauft...(weil es nen angebot war) da war ich im 4ten Monat dann.

Beitrag von summi86 30.11.10 - 11:18 Uhr

Hi,

wir haben angefangen nachdem wir wussten was es wird. Also erst ab der 21. SSW bei mir ;-)

LG

Beitrag von nanunana79 30.11.10 - 11:19 Uhr

Hallo,

also Kleidung habe ich bei meinem ersten so ab der 30.SSW gekauft. Wenn ich vorher schon irgendwo was ganz tolles gesehen habe, hab ich das halt auch schon mitgenommen.
Wenn ihr auch ein Kinderzimmer kaufen möchtet, müsst ihr bedenken, das die häufig ein paar Wochen Lieferzeit haben und die Möbel auch ein wenig "auslüften" sollten.
Bei Kinderwagen usw. gilt auch häufig noch eine Lieferzeit die zu bedenken ist. Aber ihr habt auf jeden Fall noch eine Menge Zeit.

LG

Beitrag von woelkchen1 30.11.10 - 11:20 Uhr

Geht los und kauft einen hübschen Body oder einen Nuckel! Dann ist Papa´s Bauch beruhigt und das Verlangen gestillt!

Alles andere könnt ihr ja dann später kaufen!

Beitrag von mainecoonie 30.11.10 - 11:26 Uhr

Also wir haben auch noch nix gekauft.

Wollte wenn wir die ersten 12 Wochen geschafft haben ne Spieluhr kaufen, kann mich aber nicht entscheiden^^
Ausserdem hatten wir gestern ein überraschendes Outing und jetzt bin ich wirklich unsicher...trau der Sache nicht, möchte aber auch nix neutrales mehr...echt witzig, das ganze#verliebt

Viele Grüsse,
mainecoonie mit #ei 12+4

Beitrag von sorceres 30.11.10 - 11:30 Uhr

#winkeHallo,

also wir holen uns am Freitag das erste teil, ein Maxi Cosi mit Isofix. #schein#verliebt

lg

Beitrag von dresdnerin86 30.11.10 - 11:39 Uhr

Hallo,

ich habe schon vor der SS bei e*ay rumgeschaut und eingekauft. Den Kinderwagen haben wir dann in der 10 Woche gekauft und jetzt in der 15 Woche habe ich die Windeln (wir benutzen Mehrweg) bestellt.

Ich muss sagen das ich nicht abergläubig bin und weshalb sollte ich gute Angebote sausen lassen, nur weil einige denken das noch so viel passieren kann.
Ich bin froh darüber schon angefangen zu haben, da hab ich weniger Stress später ;-)

LG,
Gwen
15 SSW

Beitrag von woogie 30.11.10 - 11:42 Uhr

Hey,

wir haben recht früh begonnen zu kaufen. So um die 10. Woche glaube ich. Natürlich nicht viel. Mal hier Söckchen, mal da ein Fläschchen.
In der 16. Woche haben wir die Zimmermöbel gekauft.
Ich fange lieber früher an, wer weiß wie es mir später gefällt ständig unterwegs sein zu müssen.

LG Stephie

Beitrag von miriamj1981 30.11.10 - 11:56 Uhr

Hallo!

Ich habe sofort angefangen (also mit Wissen über die SS), und jeden Donnerstag was gekauft.

Anfangs eben mal einen Strampler und Body und mit den Wochen wurden die Sachen dann größer...

Alles erst einen Monat vor Et zu kaufen, dass hätte bei mir mein Konto gesprengt oder ich hätte daraufhin sparen müssen, och nö...so habe ich mir jede Woche eine kleine Freude bereitet.

lg

Beitrag von tanjaukids 30.11.10 - 12:16 Uhr

Hallöchen,

ich denke, so pauschal ist es schwer zu sagen. Würde aber bis nach der 12. SSW warten....sicher ist sicher.

Ich hab das Kinderzimmer schon fertig und bin zwar erst 23.SSW. Das hat sich eben so ergeben, weil eine Bekannte von einer Bekannten ein super tolles Kinderzimmer ganz günstig verkauft hat und da mussten wir einfach zuschlagen.
Zum Glück - zwischenzeitlich dürfte ich aufgrund frühzeitiger Wehen selbst keine Hand mehr anlegen, und das fände ich ziemlich schade, wenn ich das Zimmer nicht selbst gestalten könnte.

Jetzt kann ich beruhigt die Beine baumeln lassen, da alles schon da und vorbereitet ist ( Kleider habe ich von meiner Freundin bekommen, sodass ich mir hierüber auch keine Gedanken mehr machen muss).

Wünsche Dir eine schöne und glückliche Schwangerschaft.

LG Tanja 23 SSW mit #schreigirl

Beitrag von hoehni17 30.11.10 - 12:43 Uhr

Ab der 18. SSW hatte ich das erste Teilchen da, vorher wurde ich noch ausgebremst. #schwitz Jetzt bin ich in der 30. SSW und hab trotzdem noch nicht alles zusammen. #zitter

Beitrag von claudia-79 30.11.10 - 13:28 Uhr

Hallo,

also wir haben erst angefangen, nachdem wir an einem "Elternseminar" teilgenommen hatten (wurde von einer Kinderkrankenschwester / Stillberaterin gehalten). Das war in der 27. SSW. Hat sich als total sinnvoll erwiesen, denn wir haben dort viele Tipps bekommen, was man haben sollte, worauf man achten soll und was man besser nicht kaufen soll. So haben wir uns vor so manchem Fehlkauf bewahrt...

Unser Outing hatten wir auch um die Zeit. Ich hatte total Spaß daran eine umfangreiche Liste zu schreiben, was ich alles kaufen will und vor allem wieviel und bin dann ziemlich diszipliniert shoppen gegangen.

Bei der Family hab ich mich dann auch abgesprochen. Denn wer will schon nachher mit tausend Bodys in Größe 50 zugeschmissen werden und dann hat man nix in den anderen Größen... :-)

Aber gucken kann man auch schon vorher, weil es so schön ist und Spaß macht...

Viel Spaß!

'winke Claudia 36.SSW

Beitrag von hael 01.12.10 - 00:46 Uhr

also, wir haben schon zwei 7-Body-Packs (neutraler farbe) gekauft, weil sie so günstig hier waren und in DE sicherlich teurer sind. Aber sonst....ein paar Strampler als Geschenk haben wir bekommen und noch geschenkte Sachen (nicht für neugeborene) von einer Verwandte. Wir werden die ganze Erstausstattung kaufen, wenn wir ein sicheres Outing haben und der GVK angefangen hat, denn es wird da sicherlich darüber noch gesprochen. Babymöbel kaufen wir bei IKEA Mitte/Ende Januar ein (KiZi wird dann auch erst kurz vor dem Einkauf der Möbel und nach dem sicheren Outing gestaltet), Tragehilfe (wir kaufen kein Kombikinderwagen) bestellen wir dann auch in Januar. Der Buggy erst dann, wenn das Baby schon ein paar Monate alt ist ;)

LG,
Leah mit #ei 25+4 SSW