Wechsel Kiga

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von twins 30.11.10 - 11:24 Uhr

Hi
wir hatten drei Jahre richtig Ärger im alten Kiga und gestern hatten wir das erste Elterngespräch im Neuen.

Zu solchen Gesprächen trauen wir uns nur noch zu zweit hin#schwitz ohne Zeuge lief beim alten Kiga nichts mehr. Und jetzt hatte ich schon Wochen im Voraus bammel#zitter, wie es wohl im Neuen sein wird.

Was soll ich sagen, ich habe sogar im Gespräch vor Freude geheult. Und zu Hause mußte ich immer wieder ...#heul...hat gar kein Ende mehr gefunden.

Das war das erste Gespräch, das die Erzieher meine Kinder so eingeschätzt haben, wie ich sie auch sehe und wie sie sind. Im alten Kiga sollten wir mit unserem Sohn in 5 (!) Therapien/Ärzten....und jetzt ist alles OK...er ist ein lieber aufgeschlossener Junge, der keine Probleme macht und weit für sein Alter ist....und keine AHDS Kind, keiner der in eine Spieltherapie muss, keiner der, wenn er mal stolpert, nicht gleich zum Arzt muss....
sondern ein total lieber Kerl, der nicht auffällig ist, kein Schläger, gute Manieren hat und einfach toll ist.

Mein Mann hat sich sogar ganz rührend entschuldigt, da er immer dagegen war, den Kiga zu wechseln (wir müssen doch im Ort bleiben, wir müssen daran denken das sie mit diesen Kindern eingeschult werden, .....) und gestern hat er hoch erhobenen Hauptes gesagt, wir hätten den Wechsel schon mindestens vor 2 Jahren machen sollen!!!!!

Ich hoffe nur, das der alte Kiga nich zu viel kaputte gemacht hat und das die Kids alles aufholen können und jetzt die letzten zwei Jahre in Ruhe Kind sein können.

Grüße
Lisa#winke

Beitrag von bastima 30.11.10 - 18:54 Uhr

Juhu!

Ich weiß, wie schwer eine solche Entscheidung ist, bei uns war es ähnlich, bzw. genauso: Hätten wir das bloß schon eher gemacht...

Schön, freut euch, die kids werden aufblühen!

LG

D.