Aldi Windeln

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schneeball4 30.11.10 - 11:35 Uhr

Was habt ihr für Erfahrung mit den Windeln von Aldi gemacht im Vergleich zu Pampers?

Vielen Dank für eure Erfahrungen

Beitrag von hardcorezicke 30.11.10 - 11:37 Uhr

hallo mit aldi haben wir noch keine erfahrungen gemacht.. wir haben mit dm babylove angefangen.. weil wir nur gutes gehört haben... seit dem sind wir dm grosskunde... ob gläschen.. pampers und co

Beitrag von ea73 30.11.10 - 11:39 Uhr

Haben sehr gute Erfahrungen gemacht... leider haben sie jetzt keine passende Größe mehr für unsere Kleine.

VG, Andrea

Beitrag von speedy80 30.11.10 - 11:40 Uhr

Hallo,

wir haben leider auch keine Erfahrung mit Aldi Windeln.
Jedoch den Vergleich von Pampers zu Babylove-Windeln (DM).
Die Pamperswindeln fühlen sich etwas weicher an, jedoch kann ich im Gebrauch keinen Unterschied feststellen.
Beide Windeln erfüllen ihren Zweck, nur dass die DM Windeln etwas günstiger sind.

Grüße

Beitrag von saya82 30.11.10 - 11:41 Uhr

Hallo!
Ich verwende sie auch beim 3. Kind wieder.
Am Anfang nehme ich immer Pampers New Baby 1+2 und ab dann die von Aldi.
Wobei ich die von Aldi Süd einen Tick besser finde.
Wenn wir die gerade nicht bekommen nehmen wir auch die von DM.
Ganz schlecht finde ich die von Rossmann.
Allerdings kommt es ja immer auf das Kind an. Nicht allen passen die WIndeln gleich gut.
LG

Beitrag von melle_20 30.11.10 - 11:46 Uhr

Also wir haben ab und an auch die von ALDI....Wenn wir z.b. bei meinen schwiegereltern sind da hat meine Schwiegermama nur die ALDI windeln und sie sind genau so gut wie die von Pamperes..

Wir zuhause haben DM-Windeln

Beitrag von thalia.81 30.11.10 - 11:54 Uhr

Aldi Nord oder Aldi Süd?

Wir hatten mal ein Paket der Größe 2 von Aldi Nord. Fanden die nicht schlecht. Wir kaufen allerdings trotzdem Pampers, weil ich die New Born Windeln (Größe 2) unschlagbar finde. Ob wir in Größe 3 auch die von Alkdi probieren, keine Ahnung. Schade, dass man da keine Proben bekommen kann und immer gleich 100 Windeln daheim hat.

Außerdem kaufen wir Pampers der Gutscheine wegen ,-)

Beitrag von liv79 30.11.10 - 13:50 Uhr

Tipp:
Die New Born kriegst du bei Ebay auch in Größe 3! Haben da 190 Stück für 25 € gekauft!!!
Größe 3 gibt's hier ja leider nicht mehr regulär im Handel, aber ich fand die New Born auch immer am besten!

Beitrag von jiny84 30.11.10 - 12:08 Uhr

ich finde die viel besser wie die pampers.
vor allem passt viel rein,besonders gut nachts.
Bei den pampers ist so nen komisches gitter unten drin und das verteilt irgendwie alles am ganzen hintern,bei den aldiwindeln bleibts da wos hin gehört,meiner meinung nach.

Hatte ich damals schon bei meiner tochter und kann nur positive sachen dadrüber sagen.

Beitrag von blinki.bill 30.11.10 - 12:10 Uhr



Hallo

also bei uns halten die Aldi windeln besser als die von Pampers. Aber ganz optimal finde ich sie nicht.

Habe jetzt shcon einige Windeln durchprobiert, die vom Lidl sind auch nicht schlecht, aber eben nicht so dünn.

Zur Zeit habe ich die Windeln vom Netto, udn bin total begeistert, die sind schön dünn, und halten auch dicht.

Also ich find edie Netto Windeln kan man , am besten mit dne Pampers vergleichen.

Lg

Beitrag von live.free 30.11.10 - 13:41 Uhr

Wir benutzen die ALDI-Windeln und sind sehr zufrieden! #huepf

#winke

Beitrag von papi78 30.11.10 - 14:13 Uhr

Wir hatten damals (2005)bei der Großen immer die windeln vom Aldi!!!Keine probleme gehabt.Aber jetzt beim Kleinen gehen die überhaupt nicht#kratz#kratz#kratz#gruebelEr hatte richtig fiesen Ausschlag gehabt!!!
Naja,nicht so schlimm-die günstigen von REWE sind auch sehr zu empfehlen#freu


LG Carola mit Emily und Silas#winke

Beitrag von manipani 30.11.10 - 14:31 Uhr

Hallo!

Am anfang fand ich die zu dick für meine zarte Maus aber jetzt (sie ist bald 10 Moante) find ich die super! Bei meinem 2. Sohn haben wir sie bis auf die anfangszeit durchgehen genommen und beim 1. die von DM die ich auch super finde!

LG

Beitrag von katy68 30.11.10 - 22:53 Uhr

Ich hatte mal eine Packung der kleinsten Größe von ALDI. War froh, als die alle waren. Die waren mir zu steif und dick, das Bündchen oben war nicht elastisch und mein Kleiner war oft nass.
Die ALDI Windeln kann man absolut nicht mit Pampers vergleichen, auch wenn ich inzwischen fast auschließlich die Babydream von Rossmann nutze. Die sind nicht schlechter als Pampers, aber um einiges günstiger.

Katy mit Yannik (*25.04.2010)