Erbrechen :-(

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von svenjag87 30.11.10 - 11:50 Uhr

Juhu

Meine Kleine (6Monate) hat schon seit längerem eine Erkältung. Ist nun wieder etwas schlimmer geworden. Schnorchelt ganz schön und hustet auch mal. Heute ist sie furchtbar weinerlich. Seit 5 Uhr ist sie wach und ich bin sie viel am beruhigen. Dann hat sie fast zwei Stunden lang geschlafen (total ungewöhnlich für sie. schläft höchstens mal eine Stunde). Gestern morgen und vorhin hat sie ihre komplette Flasche wieder ausgespuckt. Kann das mit ihrer Erkältung auch zusammenhängen oder soll ich doch lieber mal zum Kinderarzt? Kennt ihr das von euren Mäusen?

Beitrag von svenjag87 30.11.10 - 11:51 Uhr

ach ja und seit Tagen hat sie auch wieder einen leckeren dünnen grünen Stuhlgang. Aber so zweimal nur am Tag.

Beitrag von schnuppelag 30.11.10 - 11:59 Uhr

Ab zum Arzt!
Klingt für mich nach einem Magen-Darm-Infekt. Wir haben den vor 3 Wochen mitgemacht und da handelt man lieber schnell, statt gar nicht!
Aber ich stell hier keine Ferndiagnosen. Für die richtige Diagnose ist der Kinderarzt zuständig und ich finde bei deiner Beschreibung, dass dieser sofort aufgesucht werden sollte.

Gute Besserung!

Beitrag von svenjag87 30.11.10 - 12:02 Uhr

Wollte auch erst gehen. Aber dann plötzlich war sie wieder das glücklichste Baby. liegt hier auh ihrer Decke und spielt und quietscht fröhlich rum... #kratz

Beitrag von schnuppelag 30.11.10 - 12:14 Uhr

Mein Baby hat sogar bei der damals zuständigen Bereitschaftsärztin noch rumgelacht, obwohl er einen Magen-Darm-Infekt hatte ;-) Und er war auch sonst recht fröhlich drauf...
Aber musst du natürlich selber wissen, ob du lieber auf Nummer sicher gehst...

Beitrag von svenjag87 30.11.10 - 12:24 Uhr

hmm...na dann werd ich heut Nachmittag wohl doch besser mal zur Kinderärztin gehen.
Danke dir :)